Auf derselben Treppe

+
Das untere Bild zeigt die Klasse aus dem Jahr 1956, während das obere Bild aus dem Jahr 1996 ist und die Schüler auf der selben Treppe zeigt.

Ebstorf - Von Nadya Sevik. Diese Bilder zeigen die Landbauschule Ebstorf aus den Jahren 1956 und 1996. Jürgen Scharnhop aus Niendorf I schreibt folgendes an die AZ:

„Sicher geht es vielen Zeitungslesern wie mir, man sieht sich gerne die alten Klassenfotos an und entdeckt dort Menschen, mit denen man früher spielte. Deshalb sende ich wieder ein Schulfoto.1956 verließen wir die Landbauschule Ebstorf und nach 40 Jahren organisierte ich ein Ehemaligen-Treffen. Es gab natürlich viel zu erzählen und nun treffen wir uns jährlich im Wechsel bei Ehemaligen.“ Foto 1956, die Namen: erste Reihe von links oben: Ha.Jü. Döscher, Ha. Hofferbert, Alfr. Niemann, O. Jobmann, Herm. Kothe, K.W. Lempke; zweite Reihe: W. Bührke, Herm. Meier, Ha.Lu. Drenckhan, Gü. Jacobs, Dünsche; dritte Reihe: Jürg. Weiland, Alb. Harms, Kl. Bach, U. Wulf, Jürg. Scharnhop, NiendorfI, Jürg. Scharnhop, Rohstorf; vierte Reihe: Lud. Oetzmann; fünfte Reihe: Gerh. Lange, Peter Bröcker, Alfr. Fuhrmann, Gust. Meier, KH. Harms, Rich. Lehmann, Erh. Mennerich. Foto 1996 auf der selben Treppe: erste Reihe links oben: Gü. Jacobs, Herm. Kothe, Gu. Meier, K.H. Harms; zweite Reihe: Zickzack, O. Jobmann, Ha. Hofferbert, J. Scharnhop, Niendorf I, J. Scharnhop, Rohrstorf, Jü. Weiland, Herm. Meier, Horst Wolter, Alb. Harms, H.Jü. Döscher; dritte Reihe, Kl. Bach, Alfr. Fuhrmann, Gerhard Lange, Ri. Lehmann, Erh. Mennerich, Pet. Bröcker. Weitere Bilder erscheinen in lockerer Folge in der AZ und werden dann zusätzlich im Internet veröffentlicht. Wenn Sie noch Mitschüler erkennen, ein eigenes Foto einreichen wollen oder eine nette Anekdote zu einem Lehrer oder einer Klassenreise beitragen können, schreiben Sie an die AZ per E-Mail an mitmachen@cbeckers.de oder unter dem Stichwort „Meine Klasse“, an die AZ-Redaktion, Groß Liederner Straße 45, 29525 Uelzen. Originalbilder werden nach dem Erfassen wieder an Sie zurückge- schickt. Im Internet werden die Klassenfotos und Kommentare als AZ-Spe zial veröffentlicht und können online kommentiert werden. Es ist künftig nur noch möglich pro Person maximal zwei Klassenbilder einzureichen.

Kommentare