200 Quadratmeter Fläche betroffen

Brand auf dem Albrecht-Thaer-Gelände

+
Auf dem Albrecht-Thaer-Gelände kam es Samstagabend zu einem Flächenbrand.

nre Uelzen. Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Samstagabend einen Brand auf einer 200 Quadratmeter großen Fläche auf dem Albrecht-Thaer-Gelände gelöscht.

Das betroffene Areal liegt an einer umzäunten Pferdekoppel. Pferde standen während des Feuers nicht auf der Koppel. 14 Feuerwehrleute löschten gegen 20 Uhr den Flächenbrand mit Wasser. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Die Polizei war vor Ort.

Nicht vom Feuer betroffen war das Areal, auf dem in zwölf Tagen das "Uelzen Open R" stattfinden wird. Unter anderem wird Elton John auftreten.

Kommentare