Beim Liebes-Wirrwarr...

. . . der van der Vaarts verliert der Uhlenköper so langsam den Überblick.

Erst das Liebes-Aus, nicht schön, dann Gerüchte um ein Liebes-Comeback, wie schön, und jetzt die überraschende Nachricht, dass der Ex von Sylvie van der Vaart mit der Ex-Frau seines Ex-Fußballerkollegen sowie besten Freundin von Sylvie busselt– Autsch! Wie bitter ist es, wenn die beste Freundin mit dem langjährigen Partner durchbrennt? Und dass, wo doch Sabia Boulahrouz die sitzengelassene Sylvie in ihren schweren Stunden tröstete. Zwei Ex-Frauen von Fußballern – das schweißt zusammen, denkt man da doch. Aber vielleicht schwärmte Sylvie noch zu sehr von ihrem Rafael und machte damit ihrer Freundin Appetit. Dass die Nachricht über die Liason aber just mit dem Zeitpunkt zusammenfällt, bei dem Sylvie van der Vaart wieder im Fernsehen – sie ist Moderatorin bei „Let´s dance“ – zu sehen ist, ist doch bestimmt ein Zufall, oder? Das fragt sich der Uhlenköper.

Kommentare