Baum brennt an einem Einfamilienhaus in Oldenstadt

Uelzener Wehr hat Flammen schnell gelöscht

+
Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.

+++Update 10 Uhr+++ An der Billungstraße in Oldenstadt geriet ein Baum an einem Einfamilienhaus in Flammen. Die Uelzener Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen aus und hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Die Aktiven trugen einige Dachpfannen des Dachüberstandes ab. Verletzte wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

(Ursprüngliche Meldung)

Uelzen. Die Feuerwehr ist im Uelzener Stadtteil Oldenstadt im Einsatz. Nach ersten Informationen soll dort ein Baum gebrannt haben und auf ein Haus gestürzt sein.

Wir berichten weiter.

Kommentare