Auto am Krempelweg angezündet

UELZEN - Ein Auto, das am Krempelweg abgestellt worden war, wurde in der Nacht zu Donnerstag durch ein Feuer beschädigt - mit Absicht.

Einen im Krempelweg abgestellten Pkw Lancia beschädigte ein Unbekannter in der Nacht zum 24.04.14 durch Inbrandsetzen.

Zeugen hatten gegen 03:00 Uhr eine Person an dem Fahrzeug wahrgenommen. Der Täter hatte mittels Brandbeschleuniger und einem Stofffetzen versucht das Fahrzeug anzuzünden. Dieses gelang teilweise, so dass ein Sachschaden von gut 1500 Euro entstand. Die alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

männlich ca. 30 Jahre alt sehr kurze Haare/ggf. Glatze dunkel gekleidet, dunkelgrauer Kapuzenpullover

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel. 0581-930-0, entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare