Ausflugsort Nummer eins

+
Das Bild zeigt die Klassen vier bis acht vor dem Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald aus dem Jahr 1955.

Stoetze. Der Teutoburger Wald war damals ein beliebter Ort für viele Schüler und Klassen. Deshalb hat man gerne zusammen mit den Lehrern Ausflüge dorthin gemacht und sich einen schönen Ausblick verschafft.

 Auch Heinz Schulze hat mit seiner Klasse einen Ausflug in den Teutoburger Wald gemacht und uns ein tolles Klassenfoto der Volksschule Stoetze aus dem Jahr 1955 geschickt. Er schreibt folgendes zu dem Bild : „Für Ihre Rubrik Klassenfotos übersende ich Ihnen ein Foto von einem Schulausflug der Schule in Stoetze 1955 in den Teutoburger Wald. Das Foto entstand vor dem Hermannsdenkmal. Abgebildet sind die Klassen vier bis acht.“ Die Namen: Erste äußere Reihe: Annelies Reimann, Gertrud Schwidder, Helga Sastrutztki, Giesbert Kind, Friedhold Schill, Karl Schnur, Ernst-August Barge, Friedhelm Stephan, Wilfried Ropers, Erhard Ludewig, Friedhelm Meinecke, Helmut Jung, Lehrerin Gerda Bogai, Lehrer Gerhard Grottke, Hans-Jürgen Mausolf, Ronald Paschke, Horst Herrmann, Gerhard Burmester; zweite Reihe Außen: Ursula Losch, Lydia Fiebelkorn, Waltraud Dütsch, Inge Höppner, Hanna Barge, Elke Hinrichs, Hanns Ropers, Gerda Stephan, Waltraud Firus, Erika Becker, Christel Gehrke, Gerold Sauk, Erhard Fode, Walter Firus, Manfred Schnur, Helmut Prigge, Edwin Brost; dritte Reihe Mitte: Fred Schliewe, Lothar Jung, Dieter Nendse, Udo Bratz, Erhard Ludewig; vierte Reihe Mitte: Erika Brost, Ingrid Ludewig, ? ; Emanuel Wierzgon, Margret Dütsch, Wolfgang Thoms, Klaus GranzowKlaus –Dieter Kern; fünfte Reihe Mitte: Rosemarie Losch, Heinz Schulze, Wolfgang Behrend, Karin Arlt, Alma Tauscher, Ewald Rauschenberger, Lothar Barge. Weitere Bilder erscheinen in lockerer Folge in der AZ und werden dann zusätzlich im Internet veröffentlicht. Wenn Sie noch Mitschüler erkennen, ein eigenes Foto einreichen wollen oder eine nette Anekdote zu einem Lehrer oder einer Klassenreise beitragen können, schreiben Sie an die AZ per E-Mail an mitmachen@cbeckers.de oder unter dem Stichwort „Meine Klasse“, an die AZ-Redaktion, Groß Liederner Straße 45, 29525 Uelzen. Originalbilder werden nach dem Erfassen wieder an Sie zurückgeschickt. Im Internet werden die Klassenfotos und Kommentare als AZ-Spezial veröffentlicht und können online kommentiert werden. Es ist künftig nur noch möglich pro Person maximal zwei Klassenbilder einzureichen.

Kommentare