Senior verursacht angetrunken Unfall auf Parkplatz

89-Jähriger mit knapp ein Promille

+

Uelzen. Ein 89-jähriger Autofahrer fuhr am Sonntag gegen 15. 45 Uhr mit seinem Renault auf dem Parkplatz des Uelzener Klinikums am Hagenskamp rückwärts aus einer Parklücke und kollidierte mit einem auf der gegenüberliegenden Seite geparkten VW Golf.

Nachdem die Polizeibeamten, die den Unfall aufnahmen, bei dem Renault-Fahrer eine „Fahne“ festgestellt hatten, führten sie einen Alkoholtest durch. Das Ergebnis: 0,91 Promille. Dem Renault-Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, außerdem stellten die Beamten seinen Führerschein sicher. Weiterhin wurde ein Strafverfahren gegen den 89-Jährigen eingeleitet.

Kommentare