Polizei sucht drei Täterinnen

Überfall: 15-Jährige soll Schuhe hergeben

Uelzen. Unter anderem wegen versuchten Raubs und gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei nach einem Vorfall vom Mittwoch, gegen 18.30 Uhr auf der Skaterbahn des Herzog-Ernst-Gymnasiums in Uelzen.

Dort wurde eine 15-Jährige von drei Frauen – alle etwa 25 Jahre alt – angegriffen. Das Trio habe sie geschlagen und ihr die Sportschuhe ausziehen wollen.

Eine Täterin sei sehr dick gewesen. Sie hatte pinke Haare, Piercings an Augenbrauen, Lippe und Nase und trug eine zerrissene Strumpfhose und einen Lederrock. Die Zweite sei „afrikanischer Erscheinung“ und kräftig gewesen. Sie hatte dunkle Rastalocken. Die dritte Täterin war ebenfalls kräftig. Sie hatte einen roten Fleck unter dem Kinn und bunte Haare. Hinweise an die Polizei Uelzen: (05 81) 93 00.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare