Bus sorgt für Verkehrschaos in Uelzens Innenstadt

Aufregung in Uelzens Innenstadt: ein Reisebus ist liegen geblieben. Eigentlich wollten die Reisenden aus Flensburg, Hamburg und Umgebung in Uelzen weitere Leute zusteigen lassen, um über Prag in die Slowakei zu fahren. Jedoch endete die Fahrt an der Kreuzung beim alten Katasteramt wegen eines technischen Defektes.

Rubriklistenbild: © az-online

Kommentare