24-Jähriger landet bei Spritztour zwischen Suhlendorf und Soltendieck am Baum

Unfall nach Alkoholfahrt: Und der Autoschlüssel war auch nicht seiner

+
Ein alkoholisierter 24-Jähriger rammte zwischen Suhlendorf und Soltendieck mit einem fremden Auto einen Baum.

Suhlendorf. Einen Baum rammte ein 24-Jähriger Freitagnacht auf der L 265 zwischen Suhlendorf und Soltendieck. Am Auto entstand Totalschaden. Es war offenbar nicht sein eigenes. Den Schlüssel soll er sich bei einer Feier gegriffen haben.

Die Spritztour war kurz, weil er rechts von der Fahrbahn abkam. Der verletzte Bruchpilot, der eigenhändig ausstieg, räumte gegenüber den Sanitätern an der Unfallstelle ein, Alkohol getrunken zu haben.

Weitere Polizeimeldungen

Uelzen. Leicht verletzt wurde eine 30-jährige Autofahrerin am Freitagmorgen bei einem Auffahrunfall in Uelzen. Der Wagen vor ihr hatte auf der Groß Liederner Straße gehalten, um in die Kagenbergstraße abzubiegen. Die Frau fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden.

Uelzen. Zeugen werden gesucht für einen Parkplatzrempler, der sich am Freitag zwischen 10.30 und 14.30 Uhr auf dem Uelzener Parkplatz Uhlenköperpark, neben der Bäckerei ereignete. Dabei wurde ein VW aus Salzwedel am linken Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich. Hinweise an die Polizei: (05 81) 93 00.

Bergen. Randalierer im Tannenbad Bergen/Dumme: Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Freitag auf Sonnabend in das Freibadgelände ein, warfen Blumenkübel um und entwendeten Mülleimer.

Mehr zum Thema

Kommentare