Klosterflecken führt ab sofort Geschwindigkeitsbegrenzung ein

Schilder sind montiert: Tempo 30 in Ebstorf

+
Wie hier an der Stadionstraße wurden in Ebstorf zahlreiche Tempo-30-Zonen eingerichtet, die ab sofort gelten.

ib Ebstorf. Der Ratsbeschluss stammt noch aus dem vergangenen Jahr: Im März hatte die Politik des Klosterfleckens entschieden, flächendeckend Tempo-30-Zonen im Ort einzuführen – vor allem, um die Sicherheit an Schulen und Kindergärten zu erhöhen.

Nun endlich wurden die entsprechenden Verkehrsschilder montiert. Die neuen Tempo-30-Zonen im Klosterflecken Ebstorf gelten ab sofort und dienen in erster Linie der Sicherheit der Einwohner. Insbesondere Kinder und Jugendliche sollen sich sicher auf ihren Schulwegen fortbewegen können, heißt es. Allerdings gibt es auch einige Straßen, die von der neuen Regelung ausgenommen sind, und es gelten neue Vorfahrtsregeln.

Kommentare