Abriss läuft auf Hochtouren / Arbeiter retten einen Aal

Grundschul-Aula in Bienenbüttel wird entkernt

+
Bürgermeister Dr. Merlin Franke (links) und Bauamtsleiter Uwe Gundlach in der entkernten Aula der Grundschule.

stk Bienenbüttel. Ein Miniradlader ist dieser Tage in der Aula der Grundschule Bienenbüttel unterwegs. Er schafft die herausgehauenen Fußbodenplatten aus dem Gebäude.

Bürgermeister Dr. Merlin Franke und Bauamtsleiter Uwe Gundlach erläuterten die Abrissarbeiten am Rande der gestrigen Baubesprechung. Die Aula wird bekanntlich saniert, ins ehemalige Atrium soll die Bibliothek einziehen. Bei den Abbrucharbeiten wurde gestern ein Aal gerettet, der im Wasserbecken des Atriums schwamm.

Mehr steht heute in der gedruckten sowie auch in der digitalen Ausgabe.

Kommentare