Studentin aus Herford gewinnt Wahl zur Miss Bad Bodenteich

Seeparkfest: 19-jährige Vanessa ist die Schönste

Bad Bodenteich. Hunderte Besucher, Sonnenschein und die amtierende Miss Deutschland Europe in der Jury – der Rahmen bei der Wahl zur Miss Bad Bodenteich hätte kaum festlicher sein können.

Vanessa Stock gewann die Wahl beim Seeparkfest.

Zur Schönsten gekoren wurde am Ende die 19-jährige Studentin Vanessa Stock, die für die Wahl aus dem nordrhein-westfälischen Herford angereist war. Schärpe und Blumenstrauß nahm die fitnessbegeisterte Vanessa zusammen mit dem von der Allgemeinen Zeitung gesponsorten Gutschein für drei Sonnentage mit zwei Übernachtungen in einem Sonnenhotel nach Wahl fast schon professionell entgegen – mehr Regung zeigte hingegen die zweitplatzierte Alexandra Waluk, die bei der Siegerehrung Tränen der Freudevergoss. Dritte wurde die 24-jährige Lokalmatadorin Marlene Pszenica. Die Erzieherin konnte sich wie die anderen Siegerinnen unter anderem über zwei Tickets zum Weltfinale Top Model of the World in Bremen freuen.

Die Schönen und das Biest: Ulrich Bärenfänger als Horst-Schlämmer zauberte unter anderem Lokalmatadorin Marlene Pszenica (rechts) mit schrägem Humor und schiefen Zähnen ein Lächeln ins Gesicht.

Insgesamt hatten entgegen der ursprünglichen Zahl von Anmeldungen nur elf statt 14 junge Frauen an der Wahl zur Miss Bad Bodenteich teilgenommen. Im Vorfeld hatte es drei Abmeldungen wegen Krankheit gegeben. Alle Teilnehmerinnen zeigten sich der Jury und dem Publikum in zwei Runden in festlichen Kleidern und in in Bademode. In den Pausen und vor und nach der Wahl sorgte „Horst Schlämmer“ für Stimmung im Publikum. Seinem Vorbild Hape Kerkeling sehr nahe kam Ulrich Bärenfänger in der Rolle des stellvertretenden Chefredakteurs der Grevenbroicher Zeitung. Er trieb seine Späße nicht nur mit dem Publikum, sondern auch mit Mitgliedern der Jury, darunter auch Bodenteichs Bürgermeister Edgar Staßar.

Insgesamt zog Veranstalter Torsten Nowotny ein positives Fazit zum Seeparkfest 2016. Allerdings, so Nowottny, müsse man sich insbesondere um die Gestaltung des Sonnabends Gedanken machen.

Seeparkfest zieht nach wie vor

Hase, Häsin, Eule und vieles mehr brachte die Kettensägen-Kunst hervor.

Am Ende zog Veranstalter Torsten Nowotny ein positives Fazit: „Die Besucherzahl war wie im Vorjahr absolut gut. Wir hatten viel Glück mit dem Wetter. Es hat nur ein Mal kurz geregnet, ansonsten ist es zum Glück trocken geblieben.“ Insbesondere die Abendveranstaltungen bei dem traditionellen Seeparkfest waren Publikumsmagneten. Der Seeparklauf am Freitagabend mit anschließender Party im Festzelt, das Feuerwerk am Sonnabendabend als Hingucker und Magnet für Jung und Alt und zu guter Letzt die Wahl zur Miss Bad Bodenteich am Sonntag zum Abschluss des Festes waren erneut Highlights der Veranstaltung. Gedanken macht sich Nowotny allerdings über die künftige Gestaltung des Sonnabendnachmittags. Der sei schon häufiger weniger gut besucht worden und es gebe bereits Planungen diesen Teil des Festes in den nächsten Jahren wieder attraktiver zu gestalten. In diesem Jahr war der Sonnabendnachmittag auch nach Auskunft an der Kasse doch eher schwach besucht. Nowotny wies in diesem Zusammenhang auf die in diesem Jahr besonders starke Veranstaltungskonkurrenz in der Region hin. Heraklidenschlacht in Uelzen, Hardauseetriathlon und weitere Veranstaltungen hätten möglicherweise den ein oder anderen von einem Besuch in Bad Bodenteich abgehalten.

Sowohl am Sonnabend als auch am Sonntag waren die Vorführungen mit den Rettungshunden durch die „Wassersportfreunde auf vier Pfoten“ am und im See dennoch für viele Besucher ein gutes Unterhaltungsprogramm. Die Hunde zeigten wie sie Menschen in unterschiedlichen Gefahrenlagen auf dem Wasser retten können und zogen Surfbretter, Menschen, Puppen und andere Gegenstände aus dem Wasser, sprangen von Land und vom Schlauchboot in den See und ernteten immer wieder Applaus.

Außerdem sorgten am Sonnabend die ausgestellten historischen Landfahrzeuge für staunende Kinderaugen und auch die Aussteller auf dem Flohmarkt am Sonntag zeigten sich ob ihrer Geschäfte ebenfalls zufrieden. Insbesondere, weil der Flohmarkt beim Seeparkfest lange geht. Weitere Bilder vom Seeparkfest finden Sie auf...

Seeparkfest 2016 in Bad Bodenteich

Kommentare