Kurhaus-Neubau: BfB kritisiert Bevenser Akteure

„Verzweifelte Rettungsaktionen“

+

wb Bad Bevensen. Die Pläne zum neuen Bad Bevenser Kurhaus sorgen weiter für Diskussionsstoff: Die Fraktion Bürger für Bad Bevensen (BfB) kritisiert nicht nur die Grundsatzentscheidung für einen Neubau, sondern auch das Verhalten der Akteure.

So bezeichnet die Fraktion unter anderem die Entscheidung für den Kurhaus-Entwurf und kurzfristig eingereichte Ideen von der Bad Bevensen Marketing GmbH als „verzweifelte Rettungsaktionen“ .

Die Hintergründe lesen Sie in der Mittwochsausgabe der AZ.

Kommentare