Tödlicher Unfall im Landkreis Uelzen

Ein 18-Jähriger Mann aus Himbergen stirbt am 3. Juli bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 253 zwischen Bad Bevensen und Römstedt. Zwei Kinder, sieben und drei Jahre alt, die mit dem Mann im Auto sitzen, werden schwer verletzt.

Kommentare