Auf Uelzens Ortsumgehung in Gegenverkehr geraten

Der geistesgegenwärtigen Reaktion der Beteiligten ist es zu verdanken, dass es nicht zur Katastrophe kam.

Rubriklistenbild: © Koch

Kommentare