Absolute Verwirrung ...

Uhlenköpers Texte stehen auch im Internet unteraz-online.de/lokales/kolumnen.

. . . herrscht derzeit sicher nicht nur im Hause Uhlenköper. Denn in den vergangenen Tagen hat das Wetter Kleiderschrank und Lebenswandel ja nun wirklich alles abverlangt.

Während am Freitag noch die Stiefeletten ihren ersten vorsichtigen Auftritt der Saison hatten, mussten am Sonnabend und Sonntag schon wieder die Sandalen ran. Und nicht nur die Kleidung ist vom späten wiederholungsauftritt des Sommers betroffen. Auch in Schlafzimmer und Küche macht sich die Unentschlossenheit von Petrus bemerkbar. Erst muss abends heißes Wasser für die Wärmflasche aufgesetzt werden, kurze Zeit später ist es sogar unter der Sommerdecke zu warm. . . . Wer soll denn das verstehen? Und dann das Problem mit dem Essen. . . Während vergangene Woche noch fast ein Eintopf auf dem Tisch landete, ist jetzt wieder Salat angesagt – etwas Leichtes für den lauen Sommerabend, denkt sich auch heute wieder.

Kommentare