496 Wasserrutschen 

Hier geht’s abwärts

+
Hinein ins nasse Vergnügen: Wenn es auf möglichst vielen verschiedenen Rutschen abwärts geht, sind Kinder im Urlaub besonders zufrieden

Kinder lieben im Urlaub Spaß rund ums Wasser. Darum hat Veranstalter Öger einen Rutschenkatalog herausgebracht.

Wenn Kinder wählen dürfen, geht’s abwärts. Zumindest im Urlaub. Das ist eines der Ergebnisse einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) unter fast 2000 Familien.

Neben viel Zeit miteinander und Abwechslung bevorzugt der Nachwuchs außergewöhnliche Wasserrutschen und Wasserparks: Für 48 Prozent der Kinder war dies ganz wichtig. In der GfK-Umfrage wurde auch der große Einfluss der Kinder auf die Wahl des Ziels bestätigt: In 46 Prozent der Familien entscheiden die Kinder, wohin die Urlaubsreise geht. Und dies unabhängig von Faktoren wie Einkommen, Schulbildung oder Beruf.

Volker Bromund Wasserrutschenexperte

Diese Erkenntnisse sind für Reiseunternehmer sehr aufschlussreich. So war es beim Veranstalter Öger nur logisch, dass ein spezieller Rutschen-Katalog kreiert wurde, der erste seiner Art in Deutschland. Aufgenommen wurden nur Hotels mit mindestens fünf Wasserrutschen, familienfreundlicher Anlage und hoher Weiterempfehlungsrate durch das Internet-Bewertungsportal Holidaycheck. Alle fahren auf den neuen Katalog ab.

„Es wird super gebucht“, sagt Öger-Sprecherin Kathrin Rüter. Als Veranstalter mit den Schwerpunktländern Türkei, Ägypten, Tunesien, Marokko und Vereinigte Arabische Emirate war Öger für dieses Thema prädestiniert, denn in diesen Urlaubszielen gibt es jede Menge Wasserparks. Im westlichen Mittelmeerraum sucht man Derartiges eher vergebens. Und so hat Öger nun einen 138-seitigen Katalog, in dem insgesamt 496 Rutschen zur Auswahl stehen. Das, so werden es auch die Kinder bestimmt bestätigen, ist total abgefahren.

Volker Pfau

Da bleibt keine Badehose trocken!

Als erster deutscher Veranstalter hat Öger Tours einen eigenen Rutschenkatalog herausgebracht. Im Gespräch erläutert Produktmanager Volker Bromund den Aqua-Spaß für die ganze Familie.

Wo befindet sich die längste Rutsche?

Volker Bromund: Im Aqua Fantasy Aquapark Hotel in Kusadasi. Die Crazy Raft-Familienrutsche ist ganze 222 Meter lang.

Welche Rutsche ist die steilste?

Die Free-Fall-Rutsche im Lykia World Antalya. Sie ist 33 Meter lang und verspricht Adrenalin pur. Am Ende der Röhre rutscht man gefühlt ins Bodenlose – wird aber natürlich vom herrlich beheizten Wasser aufgefangen.

Welches Hotel hat die meisten Rutschen?

Hier punktet wieder das Aqua Fantasy Aquapark Hotel – es hat 30 Rutschen und damit den zurzeit größten Aqua Park der Türkei.

Wo gibt es die meisten Kurven?

Im Hotel Güral Premier Tekirova winden sich die 22 spektakulären Rutschen so oft um die Rutschentürme, dass einem bereits vom Hinsehen schwindelig werden kann.

Welches Hotel hat den schönsten Wasserpark?

Viele Aqua Parks sind toll und wirklich attraktiv gestaltet – den schönsten hat meiner Meinung nach der Ali Bey Club in Side. Der Aqua Park verteilt sich auf eine Fläche von 25.000 Quadratmetern und alles ist grün. Palmen und Pflanzen ranken sogar die Rutschen entlang und fügen diese optisch in die Landschaft ein. Die Pools haben eine geschwungene Form – so wirkt der Aqua Park wie ein riesiges spannendes Abenteuerland mitten in der Natur.

Haben kleinere Kinder unter fünf Jahren auch irgendwo ein Rutschenparadies für sich?

Ja, zum Beispiel im Lykia World Ölüdeniz. Dort gibt es neben dem Aqua Park für die Großen ein tolles Kinderparadies für die Kleinen, mit 18 Wasserrutschen und sieben Pools. Die Crazy-River-, die Teppich- und die Speedrutsche, die Abenteuerhöhle, mehrere Wasserkanonen und ein extra Baby-Strand sorgen hier für leuchtende Kinderaugen.

Herr Bromund, nennen Sie uns Ihre drei Lieblings-Rutschenhotels mit den interessantesten Aqua Parks.

Das Lykia World Ölüdeniz bietet ein wirklich tolles Wasserparadies mit sieben Wasserrutschen für Große und 18 Wasserrutschen für die Kleinen. Bei diesem Angebot bleibt keine Badehose trocken. Toll ist das Aqua Blu Resort in Ägypten. Es ist im Öger-Aqua-Katalog das Hotel mit den meisten Wasserrutschen: 19 Rutschen für die Großen und 38 Rutschen für die Kleinen. Einen sehr außergewöhnlichen Aqua Park gibt es in Dubai: Im Atlantis The Palm befindet sich das spektakuläre Aquaventure: eine 17 Hektar große tropische Landschaft mit einem 2,5 Kilometer langen Fluss mit Stromschnellen, einem Wellenpool und der Rutsche „Leap of the Faith“, bei der es fast vertikal durch einen Unterwassertunnel in einem Haifischbecken geht.

Reise-Angebote

TÜRKEI Eine Woche im Vier-Sterne-Hotel Lykia World Ölüdeniz an der lykischen Küste kostet mit Vollpension und Flug ab/bis München ab 715 Euro pro Person, Kinderfestpreis ab 304 Euro.

ÄGYPTEN Eine Woche im Vier-Sterne-Hotel Aqua Blu Resort in Sharm el Sheikh kostet mit All-inclusive-Verpflegung und Flug ab/bis München ab 883 Euro pro Person, Kinderfestpreis ab 453 Euro.

DUBAI Eine Woche im Fünf-Sterne-Hotel Atlantis The Palm in Dubai kostet mit Frühstück und Flug ab/bis München ab 1554 Euro pro Person, Kinderfestpreis ab 614 Euro.

INFO und Buchung im Reisebüro, bei Öger unter Tel. 018 05/24 25 58 (14 Cent/min.) oder unter www.oeger.de

Kommentare