Zwei Milliarden Minuten am Tag

Skype meldet Nutzerrekord

+
Skype hat sich als tägliches Kommunikationsmedium etabliert.

Berlin - Noch nie wurde der Internet-Dienst Skype ausgiebiger genutzt: Täglich chatten und telefonieren seine User mehr als zwei Milliarden Minuten auf der Plattform.

Das teilte Skype-Chef Tony Bates am Mittwoch im Firmenblog mit. Skype habe sich als tägliches Kommunikationsmedium etabliert, schrieb Bates.

Die zu Microsoft gehörende Plattform wird nach eigenen Angaben monatlich von mehr als 300 Millionen Menschen aktiv genutzt. In Spitzenzeiten seien 50 Millionen Nutzer gleichzeitig über Skype verbunden, erklärt das Unternehmen. Die Nutzungsdauer nahm im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 58 Prozent zu.

dpa

Kommentare