Timoschenko-Tochter schlägt Alarm

Charkiw - Der Gesundheitszustand der inhaftierten ukrainischen Oppositionsführerin Julia Timoschenko hat sich nach 14 Tagen Hungerstreik bedrohlich verschlechtert.

Das berichtete ihre Tochter Jewgenija am Donnerstag nach einem Besuch.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare