Stimmen Sie ab: Wer soll Köhlers Nachfolger werden

+
Wer wird sein Nachfolger? Stimmen Sie ab.

Berlin - Jetzt muss es schnell gehen: Für die Wahl des Deutschen Bundespräsidenten muss in 30 Tagen ein Nachfolger her. Stimmen Sie ab: Wer soll Köhlers Nachfolge antreten.

Für die Wahl zum neuen Bundespräsidenten sieht das Grundgesetz eine Frist von nur 30 Tagen vor – Anwärter sind nicht in Sicht! Wer kann Staatsoberhaupt werden?

Wir haben den Kandidaten-Check gemacht.

Die Kandidaten

Wer wird Nachfolger von Horst Köhler?

Die Veränderungen liegen in den Wahlen seit Mai 2009 begründet: In den sechs Landtagswahlen in Thüringen, Saarland, Sachsen, Brandenburg, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen verlor die CDU teilweise dramatisch an Stimmen und damit auch in der Bundesversammlung, dafür zog fast immer die Linke in die Parlamente ein. Viel stärker wirkt sich allerdings der Absturz der SPD bei der Bundestagswahl im September 2009 aus: Die Partei verlor 11,2 Punkte auf 23 Prozent – rund 80 Stimmen in der Bundesversammlung!

Jetzt spekuliert die Republik: Wer kann es werden?

Kommentare