Winter hat Norddeutschland im Griff

1 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.
2 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.
3 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.
4 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.
5 von 35
In diesem Jahr haben die Kommunen vorgesorgt: Salz ist noch keine Mangelware.
6 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.
7 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.
8 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.
9 von 35
Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.

Vereinzelte Schneefälle brachten in der Nacht vielerorts noch ein paar Zentimeter Neuschnee. Die Lage auf den Straßen hat sich etwas entspannt - nach wie vor gibt es aber Zugverspätungen und Flugausfälle. Die Wintersportgebiete im Harz haben am Samstag den ersten Ansturm von Weihnachtsurlaubern und Wintersportfreunden erlebt.

Quelle: kreiszeitung.de

Kommentare