13-Jähriger auf dem Fahrrad angefahren und schwer verletzt

1 von 7
Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.
2 von 7
Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.
3 von 7
Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.
4 von 7
Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.
5 von 7
Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.
6 von 7
Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.
7 von 7
Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.

Delmenhorst - Ein 13-Jähriger Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 07:37 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bremer Krankenhaus geflogen werden.

Quelle: kreiszeitung.de

Kommentare