Fotostrecken

Fotostrecken aus dem Kreis Uelzen

Konfirmationen im Kreis Uelzen

Konfirmationen im Kreis Uelzen

Schlacht der Spielmannszüge

Schlacht der Spielmannszüge

Mittelalter-Markt in Bienenbüttel

Mittelalter-Markt in Bienenbüttel

Fotostrecken aus dem Altmarkkreis Salzwedel

Ostereiertrudeln in Salzwedel

Ostereiertrudeln in Salzwedel

LKW-Bergung auf der Landstraße bei Kalbe

LKW-Bergung auf der Landstraße bei Kalbe

LKW-Unfall auf der Landstraße bei Kalbe

LKW-Unfall auf der Landstraße bei Kalbe

Fotostrecken aus dem Kreis Stendal

"Winter Wonderland" - Abi-Party im Miami

"Winter Wonderland" - Abi-Party im Miami

8 Jahre Joker in Stendal - die Party (Teil 2)

8 Jahre Joker in Stendal - die Party (2)

8 Jahre Joker in Stendal - die Party (Teil 1)

8 Jahre Joker in Stendal - die Party (1)

Fotostrecken aus dem Isenhagener Land

Lustiger Sonnabend der Schützen in Oerrel

Lustiger Sonnabend der Schützen in Oerrel

Die Bilder vom Kartoffeltag in Hankensbüttel.

Kartoffeltag in Hankensbüttel: die Bilder

Gifhorner Riesenfindling geht auf Reisen

Gifhorner Riesenfindling geht auf Reisen

Meist gelesene Artikel

  • 7 Tage
  • Kommentiert (7 Tage)
  • Themen
Reiterin Josephina Doose wurde in der Nähe der Ellerndorfer Heide von vier bis fünf Wölfen verfolgt: „Die vorderen schlichen sich an, in geduckter Haltung, als hätten sie Beute gesichtet.“

Wölfe verfolgen Reiter

Ellerndorf. Der Schreck steckt Josephina Doose immer noch in den Knochen. Die 25-jährige Ellerndorferin war mit einer Freundin ausgeritten, da bemerkte sie, dass ihr vier oder fünf Wölfe folgten – zwar mit etwa 150 Metern Abstand, aber doch zielstrebig.Mehr...

Sitze, Tische, Scheiben, Decken – Fußball-“Ultras“ zerstörten einen kompletten Metronom-Zug.

Metronom kündigt Konsequenzen an: „Wir fahren Euch nicht mehr“

ib Uelzen/Hamburg. Fußball-Chaoten haben am vergangenen Wochenende, wie berichtet, einen kompletten Metronom-Zug verwüstet.Mehr...

Kino-Geschäftsführerin Renate Böhm stellt sich quer gegen die neue Verleihpolitik des Disney-Konzerns. „Das ist so gravierend, dass man das nicht akzeptieren kann.“

Avengers? Nicht in Uelzen! „Ich kämpfe gegen Walt Disney“

Uelzen. „Walt Disney – nicht mit uns!“ Die Botschaft auf dem leuchtend orangen Aushang am Uelzener Central-Theater ist nicht zu übersehen – und ebenso wenig die Empörung im Gesicht von Kinochefin Renate Böhm.Mehr...

Reiterin Josephina Doose wurde in der Nähe der Ellerndorfer Heide von vier bis fünf Wölfen verfolgt: „Die vorderen schlichen sich an, in geduckter Haltung, als hätten sie Beute gesichtet.“

Wölfe verfolgen Reiter

Ellerndorf. Der Schreck steckt Josephina Doose immer noch in den Knochen. Die 25-jährige Ellerndorferin war mit einer Freundin ausgeritten, da bemerkte sie, dass ihr vier oder fünf Wölfe folgten – zwar mit etwa 150 Metern Abstand, aber doch zielstrebig.Mehr...

Politiker sind nun mal keine Ingenieure – um große Bauprojekte wie das Uelzener Marktcenter fachkundig begleiten zu können, sollen künftig grundsätzlich Experten hinzugezogen werden, fordert die UWG. Archivfoto:  Huchthausen

UWG fordert Sachverstand

nre Uelzen/Landkreis. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Uelzen hat sich bei ihrer Kreisversammlung dafür ausgesprochen, dass bei komplexen Projekten in Uelzen den politischen Gremien Experten an die Seite gestellt werden mögen.Mehr...

„Der Soldat muss sich auf seine Waffe verlassen können. Und er muss mit dem bestmöglichen Gerät ausgestattet werden“, sagt der verteidigungspolitische Sprecher der Union, Henning Otte.

Kein Gewehr für heiße Zeiten

Berlin. Wegen massiver Probleme bei der Treffsicherheit will Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) alle 167 000 Sturmgewehre G 36 der Bundeswehr ersetzen.Mehr...

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen treten Sie bitte direkt mit uns in Kontakt:

Artikel lizenziert durch © az-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.az-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.