Fotostrecken

Fotostrecken aus dem Kreis Uelzen

1010 Jahre Bienenbüttel (Teil II)

1010 Jahre Bienenbüttel (Teil II)

1010 Jahre Bienenbüttel

1010 Jahre Bienenbüttel

Public Viewing Deutschland - USA in der Jabelmannhalle Uelzen

Public Viewing Deutschland - USA in der Jabelmannhalle Uelzen

Fotostrecken aus dem Altmarkkreis Salzwedel

"Doppeldecker" zum Welcome 2014 im Speicher-Club.

"Doppeldecker" zum Welcome 2014 im Speicher

Partybilder der "Oldschool Night" im Speicher

Partybilder der "Oldschool Night" im Speicher

MDR-Sputnik-Wintersause im Speicher

MDR-Sputnik-Wintersause im Speicher

Fotostrecken aus dem Kreis Stendal

14 Jahre Miami-Club in Stendal

14 Jahre Miami-Club in Stendal

"Klangphase" im Miami - die Bilder

"Klangphase" im Miami - die Bilder

"Chart Deluxe"-Party im Joker

"Chart Deluxe"-Party im Joker

Fotostrecken aus dem Isenhagener Land

Feuerchen und Wässerchen im Kultbahnhof Gifhorn

Feuerchen und Wässerchen im Kultbahnhof Gifhorn

Weinfest in Gannerwinkel

Weinfest in Gannerwinkel

FINALE: Public Viewing in Wesendorf

FINALE: Public Viewing in Wesendorf

Meist gelesene Artikel

  • Gelesen
  • 7 Tage
  • Kommentiert (7 Tage)
  • Themen
Wo noch immer Autos parken, sollen im nächsten Jahr Wohnhäuser entstehen. Die Kaufverträge für die Mühlenstraße sollen in der ersten Novemberhälfte unterzeichnet werden, für die Grundstücke an der Schuhstraße werden noch Käufer gesucht.

HBB will Grundstücke verkaufen

Uelzen. Der Bebauungsplan für das Quartier zwischen Schuhstraße und der Mühlenstraße in Uelzen ist seit sieben Monaten beschlossen.Mehr...

Bei ihrer Arbeit hat der Patientenwille oberste Priorität: Dr. Ulrike Heesemann (links) und Anna Schulz.

Falsche Botschaft für den Tod

Uelzen. Die Bitte eines Patienten, sein Leben zu beenden, hat Dr. Ulrike Heesemann nicht nur einmal gehört. Diesem Wunsch nachkommen darf und will die Leiterin der Palliativstation des Uelzener Klinikums jedoch nicht.Mehr...

Auf der Überholspur: Der Emmendorfer Arne Hohensee (links, hier im Bezirkspokal gegen den MTV Römstedt) verfolgt zielstrebig seine Visionen. Foto: B. Klingebiel

Schnell gelernt, nichts bereut

Emmendorf. Er kam, um zu lernen. Um zu spielen und um sich weiterzuentwickeln. Inzwischen kann Arne Hohensee unter all seine Ziele einen Haken setzen. Der junge Mittelfeldspieler des SV Emmendorf ist inzwischen eine feste Größe beim Fußball-Bezirksligisten.Mehr...

Molzens bereits 14-facher Torschütze Nico Freimuth (Mitte) will sich gegen den SV Hanstedt erneut in Szene setzen, doch auch die Rot-Weißen haben hohe Qualität im Angriff zu bieten. Foto: de la Porte

Die Torjäger flößen Respekt ein

dlp Molzen/Hanstedt I. Das Spitzenspiel schlechthin in der 1. Fußball-Kreisklasse steigt am Sonntag, 14 Uhr, in Molzen, wo der gastgebende SV den zweitplatzierten SV Hanstedt empfängt.Mehr...

Deutlich im Aufwind: Christian Okafor. Foto: B. Klingebiel 

Hildesheim top: Tutas beweist feines Näschen

kl Uelzen. Torben Tutas hatte vor der Saison ein feines Näschen, als er VfV Borussia 06 Hildesheim zu seinem persönlichen Topfavoriten auf den Meistertitel in der Fußball-Oberliga erkor.Mehr...

Nur noch ein verlängerter Stumpf ist übrig.

Anwohner unter Verdacht

Uelzen. In mehreren Uelzener Wohngebieten sind zahlreiche Straßenbäume derart verstümmelt worden, dass sie nicht zu retten sind. Die Stadt Uelzen beziffert den Schaden mit mehreren tausend Euro und hat Strafanzeige bei der Polizei gestellt.Mehr...

Die Folgen könnten die Uelzener künftig spüren: Nach Plänen des Landes zeigt die blaue Linie die Fläche, die künftig zur Ansiedlung von Gewerbe berücksicht werden soll. Bienenbüttel, Bodenteich und Wriedel zählen dann nicht mehr zum Uelzener Einzugsbereich.

Uelzen schrumpft um 13 Prozent

Uelzen. Uelzen schrumpft – mehr als 12  000 Einwohner und somit knapp 13 Prozent seines bisherigen Einzugsbereichs soll Uelzen abgeben. Zumindest wenn es nach einem Entwurf geht, den das Land Niedersachsen zum Landesraumordnungsprogramm erarbeitet hat.Mehr...

Ende November schließt Ingelore Weingart nach über einem Vierteljahrhundert ihren Tabakladen. Max Pollehn, ehemaliger Salzwedeler Feuerwehrmann, ist bei der Berufsfeuerwehr in Hamburg. In Salzwedel kauft er seine Zigaretten wie immer bei Weingart.

Eine Institution muss schließen

Salzwedel. Kunden staunen über leere Regale im immer gut sortierten Tabak- und Spirituosenladen von Ingelore Weingart. „Ich schließe Ende November. Die wirtschaftliche Lage zwingt mich dazu“, sagt die Salzwedelerin.Mehr...

Warum immer Busschüler?

Carmen Ostermann aus Uelzen schreibt zum Thema der Schülerbeförderung und damit zum Artikel „Freifahrkarten für alle Schüler?“, AZ vom 25. Oktober:.Mehr...

Salafisten, Islam, Deutschland

Salafisten in Deutschland: Wer sie sind und was sie wollen

München - Die Salafisten-Szene in Deutschland wächst rasant. Doch wer sind diese Salafisten eigentlich? Wo kommen sie her? Und was wollen sie? Eine Definition:Mehr...

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen treten Sie bitte direkt mit uns in Kontakt:

Artikel lizenziert durch © az-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.az-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.