Fontänen-Dusche in Fußgängerzone: Bevenser gehen baden

„Ice Bucket Challenge“ im Kurstadt-Stil

Bad Bevenser Kurhaus: Arbeiten starten in dieser Woche

Bad Bevenser Kurhaus: Arbeiten starten in dieser Woche

stk Bad Bevensen. Noch in dieser Woche, voraussichtlich am Donnerstag, rückt das Unternehmen an, das mit dem Abbruch des Kurhauses in Bad Bevensen beauftragt ist. Außer einem Bauzaun wird allerdings zunächst wenig von den Arbeiten zu sehen sein.Mehr...

„Meine Mutter fehlt mir ohne Ende“

„Meine Mutter fehlt mir ohne Ende“

Bad Bevensen/Lüneburg. Ein 46-jähriger Bad Bevensener hat gestern zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Lüneburg gestanden, seine 70-jährige Mutter getötet und dann die Wohnung angesteckt zu haben.Mehr...

Bad Bevensen diskutiert Steuererhöhungen

Bad Bevensen diskutiert Steuererhöhungen

Bad Bevensen. Die Stadt Bad Bevensen plant erneut Steuererhöhungen. Nachdem dieses Jahr die Gewerbetreibenden stärker zur Kasse gebeten werden, sollen 2015 Grundsteuer A und B angehoben werden.Mehr...

60 Besucher kommen zur Premiere in das Eventzelt

60 Besucher kommen zur Premiere in das Eventzelt

wb Bad Bevensen. Über 40 Grad – und das Eventzelt füllt sich: Während sich im Kurpark erste Sonnenanbeter bereits in den Schatten flüchten und Gerhard Kreutz, Veranstaltungsleiter der Bad Bevensen Marketing GmbH (BBM), sorgenvoll in den wolkenfreien Himmel schaut, locken Mittwochnachmittag Neugierde und Musik mehr als 60 Zuhörer zur Premiere in das Event-Zelt auf dem Göhrdeparkplatz.Mehr...

46-Jähriger schuldunfähig?

46-Jähriger schuldunfähig?

wb Bad Bevensen. Vor dem Lüneburger Landgericht beginnt am 3. Juni die Hauptverhandlung gegen einen 46 Jahre alten Mann aus Bad Bevensen, der im Januar seine 70-jährige Mutter umgebracht und anschließend ein Feuer in der gemeinsamen Wohnung gelegt haben soll.Mehr...

Mit Panorama-Blick durch die Kurstadt

Mit Panorama-Blick durch die Kurstadt

Bad Bevensen/Mechtersen. Umweltschonend und mit Panorama-Blick – so reist es sich künftig durch die Kurstadt. Am 1. Juni löst Andreas Gensch mit seiner Solarbahn  Bevensens „Thermelinchen“ ab. Gäste und Einwohner erkunden dann die Kurstadt in zwei verglasten Waggons der wendigen Bahn, die von Lüneburg verschmäht wurde.Mehr...

Richtungswechsel unerwünscht

Richtungswechsel unerwünscht

Bad Bevensen/Landkreis. Konsolidieren und die touristische Linie fortführen – das sind die Aufgaben, die der neue Geschäftsführer der Bevenser Kurgesellschaft (KurGmbH) laut Bad Bevensens Bürgermeister Martin Feller (Grüne) vereinen muss.Mehr...

Zurück bleibt eine Baustelle

Zurück bleibt eine Baustelle

Im Juni beginnen die Abrissarbeiten am Bad Bevenser Kurhaus – wenige Monate später verlässt der Chef der Bevenser Kurgesellschaft (KurGmbH) und der Bad Bevensen Marketing GmbH (BBM) die Kurstadt. Eine denkbar ungünstige Konstellation.Mehr...

Der plötzliche Abgang

Der plötzliche Abgang

Bad Bevensen. Diese Nachricht schlug gestern ein wie eine Bombe: Uwe Winter verlässt die Bevenser Kurgesellschaft (KurGmbH). Zum 31. August wird der Geschäftsführer sein Büro im Kurzentrum räumen.Mehr...

Leichtverletzte bei Unfall auf der Uelzener Chaussee

Leichtverletzte bei Unfall auf der Uelzener Chaussee

BARUM - Ein Bremsmanöver, das zu spät bemerkt wurde, führte am Sonntagnachmittag auf der Uelzener Chaussee in Barum zu einem Verkehrsunfall.Mehr...

Aus der Region

Renate Koch aus Salzwedel wohnt nur 1,20 Meter von der B 71 entfernt.

„Früher spielten wir hier Federball“

Salzwedel. Wegziehen kommt für Renate Koch nicht in Frage. Und das, obwohl die 73-Jährige in diesem Jahr seit genau 50 Jahren nur 1,20 Meter entfernt von der Bundesstraße 71 wohnt. Tausende Fahrzeuge passieren täglich ihr um das Jahr 1830 gebaute Backsteinhaus.Mehr...

200 Ruderer sprinten im Hafen Tangermünde.

200 Ruderer sprinten im Hafen

Tangermünde. Der eigene Verein war zwar nur dünn vertreten, aber: Beim mittlerweile 16. Hafensprint des Tangermünder Ruderclubs sind insgesamt etwa 200 Teilnehmer an den Start gegangen.Mehr...

Ein Stadtfest der anderen Art

Ein Stadtfest der anderen Art in Salzwedel

Salzwedel. Stadtfeste und andere Feierlichkeiten gibt es in Salzwedel seit Jahren. Ein Urlaubs- oder Festivalgefühl kommt bei diesen meist nicht auf.Mehr...

Cowboystiefel tanzen in Wenze

Cowboystiefel tanzen in Wenze

Wenze. Eigentlich gibt es sie noch gar nicht so lange, aber sie sind schon sehr bekannt in der Einheitsgemeinde. Die Rede ist von den Free Dancern aus Klötze. Die Line-Dance-Gruppe hat sich am 17. September 2010 gegründet und wächst seitdem ständig weiter.Mehr...

Hankensbüttel feiert den Kartoffeltag mit buntem Programm.

Alles rund um die Knolle

Hankensbüttel. „Die Kartoffel – voll lecker“. Das Motto des Kartoffeltages war Programm. Mit der „Filiale“ des Mobilen Weltladens des Otterzentrums zog Kartoffelmann Josef Meister durch die Halle.Mehr...

Wittinger Verein für deutsche Schäferhunde arbeitet konsequent mit den Tieren zusammen.

Der Mensch wird ebenfalls trainiert

ard Wittingen. „Wir sind ein Hundesport-Verein, keine Hundeschule“, stellt Jochen Unger klar. „Und was wir auf keinen Fall machen, dass wir Hunde auf Menschen abrichten."Mehr...

Beliebte Artikel der vergangenen sieben Tage

  • meist gelesen
  • Themen

Umleitung über Bevensens Innenstadt

wb Bad Bevensen. Die Kurstadt Bad Bevensen muss sich auf die nächste Straßensperrung einstellen: Ab dem 7. September wird die Bahnbrücke in Medingen, die über die ICE-Strecke Uelzen-Hamburg führt, saniert. Die Brücke wird bis zum 2. Oktober voll gesperrt.Mehr...

„Ice Bucket Challenge“ im Kurstadt-Stil

wb Bad Bevensen. Mit Regencape und Gummi-Ente freunden sich Tim Kröger, Ralf Ziegenfuß, Martin Feller, Nico Lembke und Rolf Behn (von links, Foto: Brütt) mit dem Wasserfontänenfeld in der Innenstadt an:Mehr...

Der Teich mit den „tanzenden Mädchen“ soll attraktiver Ausblick von der Terrasse eines Restaurants sein, das zwischen neuem Kurhaus und Therme entstehen könnte. Im Hintergrund arbeiten sich die Bagger derzeit durch die Überreste des alten Kurhauses.

Feinarbeit mit großem Gerät

Bad Bevensen. Nach dem Groben folgt der Feinschliff: Zentimeterarbeit ist inzwischen beim Kurhausabriss an der Dahlenburger Straße gefragt.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte Landkreis UelzenWrestedtBad BodenteichSuderburgUelzenRoscheEbstorfBad BevensenBienenbüttelgroße Karte

Wetter in der Region

AZ-TV

Video wird geladen... Video wird geladen - DownloadanzeigeLink zum Video300200

Sehen, was demnächst in der Zeitung steht:

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen treten Sie bitte direkt mit uns in Kontakt:

Leserbriefeonline schreiben

Hier können Sie Ihren Leserbrief online verfassen.Leserbrief schreiben

Leserbriefe

Wiederholt sich Geschichte?

Wiederholt sich Geschichte?

Russische Truppen sollen in die Ostukraine gezogen sein. Die Bundesregierung spricht von einer militärischen Intervention Russlands. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa hat bisher keine Beweise für einen Einsatz regulärer russischer Truppen.Mehr...

Lassen Sie die Polizeibeamten doch kassieren

Zum AZ-Artikel "Bauarbeiten beschleunigt" - Verkehr auf der Gudesstraße rollt wieder, vom 27. August 2014:Mehr...

Keine Lösung: Gewalt sät Gewalt

Keine Lösung: Gewalt sät Gewalt

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Henning Otte stimmt einer Waffenlieferung in den Irak zu. Günter Lierheimer aus Uelzen schreibt dazu:.Mehr...

Schnell informiert: die AZ-Newsletter

Dieser allgemeine Nachrichten-Newsletter wird täglich um 16 Uhr verschickt.

Tip

Newsletter*

* Felder mit Sternchen sind Pflichtfelder

AZ-Spezial

A39 und A14

Die Artikelsammlung zum geplanten Autobahnbauhier klicken

Teutonia Uelzen

Alle Tore, alle Spiele, alle Ergebnissehier klicken

VfL Wolfsburg im Fokus

Aktuelle Infos und Mehr zum Top-Vereinhier klicken

Todesanzeigen

Hier finden Sie Trauer-Anzeigen aus der Zeitung.hier klicken

Baby-Chronik der Region

Die Bilder der Neugeborenen aus dem Kreis Uelzen.hier klicken

Artikel lizenziert durch © az-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.az-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.