In der Pausenhalle (rechts) und im hinteren Gebäudetrakt der Grundschule Bad Bodenteich plant die Samtgemeinde Aue umfangreiche Arbeiten, denn dort sind die Dächer undicht. Modernisiert werden soll auch die Turnhalle der Grundschule Wieren.
Samtgemeinde Aue plant Sanierungen in Bad Bodenteich und Wieren / Hoffen auf Landes-Zuschüsse

Vier Millionen Euro für zwei Schulen

Emmendorf: Seniorin vertreibt Exhibitionist vom Friedhof

Emmendorf: Seniorin vertreibt Exhibitionist vom Friedhof

ri Emmendorf. Am gestrigen Mittwoch entblößte sich gegen 13.15 Uhr ein unbekannter Mann vor einer 80-jährigen Friedhofsbesucherin in der Uelzener Straße.Mehr...

Liegefläche wird verdoppelt

Liegefläche wird verdoppelt

Bad Bevensen/Uelzen. Die Liegestellen am Bad Bevenser Hafen werden verdoppelt: Statt wie bisher auf 350 Metern sollen Frachter und Yachten auf Höhe der Kurstadt ab Mai 2016 auf 650 Meter Länge auf dem Elbe-Seiten-Kanal (ESK) stoppen können.Mehr...

Jetzt wird es richtig eng

Jetzt wird es richtig eng

Uelzen. Wegen der umfangreichen Baumaßnahmen auf der angrenzenden Großbaustelle Marktcenter wird sich ab Montag, 1. Juni, sowohl die Parkplatzsituation an der Zulassungsstelle des Landkreises Uelzen als auch die entsprechende Zufahrt-Möglichkeit weiter verschärfen.Mehr...

Hammerattacke auf Radler

Hammerattacke auf Radler

Uelzen. Erst hatte er einen Hammer im Baumarkt gestohlen, es sich dann damit auf einer Parkbank bequem gemacht und schließlich mit dem Werkzeug einen wehrlosen Radfahrer attackiert.Mehr...

Tödlicher Zusammenstoß bei Dahlenburg

Tödlicher Zusammenstoß bei Dahlenburg

Dahlenburg. Eine Frau ist in der Nähe von Dahlenburg beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Lastwagen gestorben. Auf der Bundesstraße  216 hatte die 61-Jährige am Dienstagabend wohl einen anderen Wagen mit Anhänger überholen wollen, wie die Polizei mitteilte.Mehr...

Stadt prüft Details zur Platz-Umgestaltung

Stadt prüft Details zur Platz-Umgestaltung

nre Uelzen. Die Stadt Uelzen wird nach den Beschlüssen der Politik nun die Machbarkeitsstudie zu einer Umgestaltung des Herzogenplatzes auf den Weg bringen.Mehr...

Für alle Fragen rund ums Pferd

Für alle Fragen rund ums Pferd

Barum/Emmendorf/Landkreis. „Professionelle Reiter werden gefördert, aber Hobbyreiter stehen mit ihren Fragen fast allein da“, stellt Michaela Klug fest.Mehr...

Bald bekommt das Marktcenter ein Dach

Bald bekommt das Marktcenter ein Dach

Uelzen. Nach der Hiobsbotschaft über das Aus für die Ansiedlung eines Elektromarktes im neuen Uelzener Marktcenter (AZ berichtete) laufen die Bauarbeiten am Veerßer Tor weiter auf Hochtouren.Mehr...

21-Jährige verliert Kontrolle über ihren Wagen

21-Jährige verliert Kontrolle über ihren Wagen

Uelzen. Weil sie vermutlich zu schnell mit ihrem Wagen unterwegs war, verlor eine 21-Jährige am späten Montagabend die Kontrolle über ihren VW Passat.Mehr...

Nein zur Erhöhung um 25 Prozent

Nein zur Erhöhung um 25 Prozent

Wrestedt/Bad Bodenteich. Eltern in der Samtgemeinde Aue werden künftig tiefer in die Tasche greifen müssen – zumindest wenn es nach der Verwaltung geht.Mehr...

Aus der Region

„Wir sind in einer ganz blöden Situation“

„Wir sind in einer ganz blöden Situation“

Mieste. „Wir befinden uns als Stadträte in einer ganz blöden Situation. “ Walter Thürer rang während der Hauptausschuss-Sitzung am Dienstagabend fast mit den Worten.Mehr...

Vollsperrung vom Tisch

Vollsperrung vom Tisch

Salzwedel. Fünf Tage vor Baubeginn an der Thälmannstraße (B 71) hat der Altmarkkreis gestern die Verkehrsführung für das nächste halbe Jahr festgelegt.Mehr...

Stein des Anstoßes: Pflegefall Gentsch-Grab

Stein des Anstoßes: Pflegefall Gentsch-Grab

Arendsee. Nicht nur Gustaf Nagel aus Arendsee ist ein Sohn der Stadt. Auch an den Heimatdichter und Maler Fritz Gentsch wird auf dem Friedhof mit einer Tafel erinnert. Doch das Grab nur zwei Meter daneben ist in einem desolaten Zustand.Mehr...

Lichtschnelles Internet buhlt mit Tiefbau-Rabatt

Lichtschnelles Internet buhlt mit Tiefbau-Rabatt

Hassel/Arneburg. „Das schaffen wir“, sieht Salzwedels Altmarkkreis-Mitarbeiter am Dienstagabend nach eineinhalbstündiger Breitbandstart-Debatte kein Problem mit der 60-Prozent-Mindestquote.Mehr...

Strenge Checks für Asyl-Kinder

Strenge Checks für Asyl-Kinder

Goldbeck/Stendal. Er wolle nicht falsch verstanden werden, ist „pro Integration“. Aber das Thema müsse man „auf dem Schirm“ haben. Denn „Asylanten schleppen viele Krankheiten“ ein. Mike Bardehle betont, nicht falsch verstanden werden zu wollen.Mehr...

Die Vielfalt im Anderssein

Die Vielfalt im Anderssein

Gifhorn. „Wo können sich einheimische und zugewanderte Jugendliche kennen lernen? Nenne drei Möglichkeiten. “ Das ist nur eine Frage, die sich den Teilnehmern des Quiz stellt, die sich zuvor die Ausstellung „Anders? – Cool!“ ab Montag, 1. Juni, ansehen können.Mehr...

Beliebte Artikel der vergangenen sieben Tage

  • meist gelesen
  • meist kommentiert
  • Themen

Emmendorf: Seniorin vertreibt Exhibitionist vom Friedhof

ri Emmendorf. Am gestrigen Mittwoch entblößte sich gegen 13.15 Uhr ein unbekannter Mann vor einer 80-jährigen Friedhofsbesucherin in der Uelzener Straße.Mehr...

Hammerattacke auf Radler

Uelzen. Erst hatte er einen Hammer im Baumarkt gestohlen, es sich dann damit auf einer Parkbank bequem gemacht und schließlich mit dem Werkzeug einen wehrlosen Radfahrer attackiert.Mehr...

Die Fahrerin dieses Wagens überholte am Dienstagabend trotz eines entgegenkommenden Lastwagens – die Feuerwehr konnte die 61-Jährige nur noch tot bergen.

Tödlicher Zusammenstoß bei Dahlenburg

Dahlenburg. Eine Frau ist in der Nähe von Dahlenburg beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Lastwagen gestorben. Auf der Bundesstraße  216 hatte die 61-Jährige am Dienstagabend wohl einen anderen Wagen mit Anhänger überholen wollen, wie die Polizei mitteilte.Mehr...

Plötzlich wieder Türke

Uelzen. Seine Vita liest sich wie die Geschichte einer vorbildlichen Integration: Als Sohn türkischer Eltern wird Oguz K. (Name geändert) 1982 in Deutschland geboren. Mit 18 Jahren nimmt er im Sommer 2001 die deutsche Staatsbürgerschaft an und gibt die türkische auf.Mehr...

Wolf: Was nicht sein darf

Der Wolf lässt keinen kalt. Sobald die AZ über einen neuen Vorfall berichtet, schnellen die Klicks auf az-online in die Höhe, Internetkommentare und Leserbriefe gehen ein. Die Meinungen sind genauso geteilt wie in der Redaktion.Mehr...

Arbeiten zwischen Betonwänden und Metallgerüsten: Auf der Baustelle des neuen Marktcenters sind derzeit beinahe täglich Veränderungen zu beobachten.

Bald bekommt das Marktcenter ein Dach

Uelzen. Nach der Hiobsbotschaft über das Aus für die Ansiedlung eines Elektromarktes im neuen Uelzener Marktcenter (AZ berichtete) laufen die Bauarbeiten am Veerßer Tor weiter auf Hochtouren.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte Landkreis UelzenWrestedtBad BodenteichSuderburgUelzenRoscheEbstorfBad BevensenBienenbüttelgroße Karte

Wetter in der Region

AZ-TV

Sehen, was demnächst in der Zeitung steht:

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen treten Sie bitte direkt mit uns in Kontakt:

Leserbriefeonline schreiben

Hier können Sie Ihren Leserbrief online verfassen.Leserbrief schreiben

Leserbriefe

„Polemik“

Zur Kolumne von AZ-Redakteur Gerhard Sternitzke „Wolf: Was nicht sein darf“ (AZ vom 23. Mai) schreibt Fritz-Alf Buchholz aus Schatensen:Mehr...

„Würdelos“

„Würdelos“

Zum Bericht „Plötzlich wieder Türke“ (AZ vom 23. Mai) meint Klaus Titze aus Bad Pyrmont:Mehr...

„Linie des Beschwichtigens“

Zum Leserbrief „Menschliches Fehlverhalten“ von Klaus Bullerjahn (AZ vom 22. Mai) schreibt Stefan Stern aus Bad Bevensen:Mehr...

Schnell informiert: die AZ-Newsletter

Dieser allgemeine Nachrichten-Newsletter wird täglich um 16 Uhr verschickt.

Tip

Newsletter*

* Felder mit Sternchen sind Pflichtfelder

AZ-Spezial

A39 und A14

Die Artikelsammlung zum geplanten Autobahnbauhier klicken

Teutonia Uelzen

Alle Tore, alle Spiele, alle Ergebnissehier klicken

VfL Wolfsburg im Fokus

Aktuelle Infos und Mehr zum Top-Vereinhier klicken

Todesanzeigen

Hier finden Sie Trauer-Anzeigen aus der Zeitung.hier klicken

Baby-Chronik der Region

Die Bilder der Neugeborenen aus dem Kreis Uelzen.hier klicken

Artikel lizenziert durch © az-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.az-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.