Auf einem Privatgrundstück in Eimke haben sich gestern Polizeikommissar Ralf Badzies und Hauptkommissar Fred Müller postiert. Mit dem Lasergerät nahm Badzies die Autofahrer ins Visier. Doch viel Arbeit gab es für die beiden Männer nicht.
Blitzermarathon: Kaum Geschwindigkeitsverstöße bei Messung in Eimke / Unübliche Zahlen für die Polizisten

Messung passt nicht ins Bild

Parteien-Bündnis für neues Messverfahren

Parteien-Bündnis für neues Messverfahren

nre Uelzen/Landkreis. Die Fraktionen CDU, SPD und Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) des Uelzener Kreistages machen sich in einem gemeinsamen Antrag dafür stark, dass im Landkreis Uelzen die sogenannte „Section Controll“ zum Einsatz kommt.Mehr...

Ein Bier mit regionaler Ausstrahlung

Ein Bier mit regionaler Ausstrahlung

Uelzen. Das Uhlen-Bräu wird wieder belebt: Der Verein „Integration für Arbeit“ will ein regionales Bier unter dem Namen Uhlen-Bräu an der Woltersburger Mühle anbieten. Dabei erhält der Verein Unterstützung von einem extra dafür gegründeten Freundeskreis.Mehr...

Verpuffung in Heizung an Uelzener Lönsstraße und Übung in der JVA.

Verpuffung in Heizung an Uelzener Lönsstraße

mdk Uelzen. Zu gleich zwei Einsätzen parallel musste die Uelzener Feuerwehr am Donnerstagabend zwischen 19.10 und 19.25 Uhr ausrücken. Einer davon war eine Übung in der JVA.Mehr...

AZ-Pressetreff: Trendbeobachter Mathias Haas berät Firmen

AZ-Pressetreff: Trendbeobachter Mathias Haas berät Firmen

Uelzen. „Es gibt Dinge, vor denen können Sie nicht weglaufen. Und es ist Ihr Job, diese Dinge zu kennen, alles andere wäre grob fahrlässig.“ Mehr...

Natursteine auf drei Schlaglochpisten

Natursteine auf drei Schlaglochpisten

Suderburg. Neue Wege schlagen die Gemeinde Suderburg und die Waldmärkerschaft Uelzen ein – und das im wahrsten Sinn des Wortes.Mehr...

Polizei nimmt Raser ins Visier

Polizei nimmt Raser ins Visier

Uelzen/Landkreis. Wenig Kurven, freie Strecken: Uelzen ist ein Flächenlandkreis, das zeigt sich auch am Straßennetz.Mehr...

Ausbau hat begonnen

Ausbau hat begonnen

dib Uelzen-Westerweyhe. Der Ausbau der Ortsdurchfahrt in Westerweyhe hat begonnen. Die Sanierung startet an der Hugo-Steinfeld-Straße und geht bis zum Bahnübergang. Nach Angaben der Stadt Uelzen sind Umleitungen ausgeschildert.Mehr...

Second-Hand für Domänenplatz

Second-Hand für Domänenplatz

Ebstorf. Eine Kombination aus Klein- und Großpflaster – beides gebrauchte Natursteine – wird auf dem Ebstorfer Domänenplatz verlegt. Für diese Variante hat sich zumindest der Bauausschuss des Fleckens nach erneut zäher Diskussion am Montagabend entschieden.Mehr...

Gelbe Karte für Sauberkeits-Muffel

Gelbe Karte für Sauberkeits-Muffel

Suderburg. Mit Unkraut zugewucherte Gossen, Laubberge am Straßenrand und nicht geräumter Schnee bereiten der Samtgemeinde Suderburg Kopfzerbrechen.Mehr...

Mit dem Fahrrad durch Uelzen

Mit dem Fahrrad durch Uelzen

Uelzen. Nach der großen Diskussion über den Bau eines Radwegs zwischen Groß Liedern und Lehmke hat sich die Politik nun auf Antrag der SPD zunächst für die Erarbeitung eines Radwegkonzepts entschieden.Mehr...

Aus der Region

Bauausschuss will Wogen glätten

Bauausschuss will Wogen glätten

Tangerhütte. Ärgerlich ist Edith Braun vor einigen Tagen durch die Grundschule Lüderitz gewütet und hat an der dortigen Baustelle brüchigen Putz, schiefe Türstürze, Flecken, gefährlich scharfe Kanten und aus den Wänden hängende Kabel kritisiert.Mehr...

In der Altmark schlummern Forschung und Entwicklung

In der Altmark schlummern Forschung und Entwicklung

Altmark. „Die Wirtschaftskrise hat in der Altmark die ein oder andere Delle hinterlassen“, leitete Landrat Michael Ziche die Vorstellung der Ergebnisse des „Forschungs- und Entwicklungsatlas Altmark“ im Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) Salzwedel ein.Mehr...

„Mit Sicherheit vier tolle Tage“

„Mit Sicherheit vier tolle Tage“

Salzwedel. Eine Besonderheit des diesjährigen Nysmarktes vom 2. bis 5. Oktober steht bereits vor Beginn des Marktes fest: Da der 3. Oktober ein Freitag ist, wird es „drei volle Tage und mit Sicherheit drei tolle Tage“ geben, wie Jürgen Kupfer gestern ankündigte.Mehr...

Eine Schule – zwei Außenstellen

Eine Schule – zwei Außenstellen

Klötze. „Die Überlegungen sind richtig, um die kleinen Schulen zu erhalten. “ Der Klötzer Bürgermeister Matthias Mann (CDU) unterstützt den Vorschlag der Landes-CDU, Schulverbände zu bilden.Mehr...

„Kapazitäten wären da“

„Kapazitäten wären da“

Arendsee. Die Ankündigung des Arendseer Bürgermeisters Norman Klebe, mehr Arbeiten aus dem Wirtschaftshof zu vergeben und dabei vor allem die Jeetzelandschaftssanierungsgesellschaft zu nutzen, sorgt für Missstimmung unter Arendseer Unternehmern.Mehr...

„Rühen geht es finanziell gut“

„Rühen geht es finanziell gut“

at Rühen. Einstimmig sprach sich nun der Rühener Haushalts- und Finanzausschuss für die Empfehlung aus, den Nachtragshaushalt zu beschließen. „Der Ergebnis- und Finanzhaushalt sind positiv und ausgeglichen“, betonte Dietrich Schaper (CDU).Mehr...

Beliebte Artikel der vergangenen sieben Tage

  • meist gelesen
  • meist kommentiert
  • Themen
Auf einem Privatgrundstück in Eimke haben sich gestern Polizeikommissar Ralf Badzies und Hauptkommissar Fred Müller postiert. Mit dem Lasergerät nahm Badzies die Autofahrer ins Visier. Doch viel Arbeit gab es für die beiden Männer nicht.

Messung passt nicht ins Bild

Uelzen/Eimke. „Heute ist es extrem ruhig. “ Im Satz von Ralf Badzies schwingt Ernüchterung mit. Der Polizeikommissar nimmt den Kopf wieder zurück.Mehr...

Verpuffung in Heizung an Uelzener Lönsstraße

mdk Uelzen. Zu gleich zwei Einsätzen parallel musste die Uelzener Feuerwehr am Donnerstagabend zwischen 19.10 und 19.25 Uhr ausrücken. Einer davon war eine Übung in der JVA.Mehr...

Mehr Sauberkeit als Ziel: Einwohnern von Suderburg, die ihrer Straßenreinigungspflicht nicht nachkommen, wirft die Verwaltung jetzt gelbe Hinweiszettel in den Briefkasten.

Gelbe Karte für Sauberkeits-Muffel

Suderburg. Mit Unkraut zugewucherte Gossen, Laubberge am Straßenrand und nicht geräumter Schnee bereiten der Samtgemeinde Suderburg Kopfzerbrechen.Mehr...

Die Sternstraße ist für die Stadt Uelzen ein Beispiel dafür, dass Radfahrer auf der Fahrbahn sicherer sind als auf einem Fahrradweg.

Mit dem Fahrrad durch Uelzen

Uelzen. Nach der großen Diskussion über den Bau eines Radwegs zwischen Groß Liedern und Lehmke hat sich die Politik nun auf Antrag der SPD zunächst für die Erarbeitung eines Radwegkonzepts entschieden.Mehr...

Ramadan N. und Suleiman K. waren vom Landgericht Lüneburg zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

Ramadan N. muss in Haft

dib Uelzen/Lüneburg. Ramadan N. hat einen Gastronom aus dem Landkreis Uelzen um 3000 Euro erpresst sowie einen Mann in einer Diskothek und einen Passanten angegriffen und schwer verletzt.Mehr...

Erst am 12. April hatte Susanne Kattree den Betrieb des Kiosks und der anderen Freizeitanlagen im Bad Bodenteicher Seepark übernommen. Doch Politik und Verwaltung sind damit unzufrieden, daher wird der Pachtvertrag zum Jahresende gekündigt.

Pacht-Aus nach nur fünf Monaten

Bad Bodenteich. Nur fünf Monate, nachdem Susanne Kattree die Bewirtschaftung des Kiosks und der Freizeiteinrichtungen am Seepark übernommen hat, wird die Bad Bodenteicher Verwaltung den Pachtvertrag mit ihr zum 31. Dezember 2014 kündigen.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte Landkreis UelzenWrestedtBad BodenteichSuderburgUelzenRoscheEbstorfBad BevensenBienenbüttelgroße Karte

Wetter in der Region

AZ-TV

Video wird geladen... Video wird geladen - DownloadanzeigeLink zum Video300200

Sehen, was demnächst in der Zeitung steht:

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen treten Sie bitte direkt mit uns in Kontakt:

Leserbriefeonline schreiben

Hier können Sie Ihren Leserbrief online verfassen.Leserbrief schreiben

Leserbriefe

Bahnflächen in Wieren nun gepflegt

Nach Berichten über Bauarbeiten an Gleisen in der Region durch die Deutsche Bahn hatte sich Klaus Cichy aus Wieren zu einer mangelnden Pflege von Bahngrundstücken in Wieren geäußert. Nun kann er Positives für die Flächen in Wieren berichten:.Mehr...

Verquere Auffassung

Die sogenannte „Section Controll“, bei der Geschwindigkeiten von Autos über eine längere Strecke ermittelt werden, findet in der Politik Befürworter wie Gegner. Der FDP-Kreisvorsitzende Rainer Fabel sprach sich gegen das Verfahren aus. Dieter Lilie aus Lehmke meint dazu:.Mehr...

Nur Hunde im Visier

Nur Hunde im Visier

Zunehmende Verunreinigungen durch Hundekot lassen bei der Samtgemeindeverwaltung Suderburg die Alarmglocken schrillen. Edelgard Vorpahl-Heumüller aus Suderburg meint dazu:.Mehr...

Schnell informiert: die AZ-Newsletter

Dieser allgemeine Nachrichten-Newsletter wird täglich um 16 Uhr verschickt.

Tip

Newsletter*

* Felder mit Sternchen sind Pflichtfelder

AZ-Spezial

A39 und A14

Die Artikelsammlung zum geplanten Autobahnbauhier klicken

Teutonia Uelzen

Alle Tore, alle Spiele, alle Ergebnissehier klicken

VfL Wolfsburg im Fokus

Aktuelle Infos und Mehr zum Top-Vereinhier klicken

Todesanzeigen

Hier finden Sie Trauer-Anzeigen aus der Zeitung.hier klicken

Baby-Chronik der Region

Die Bilder der Neugeborenen aus dem Kreis Uelzen.hier klicken

Artikel lizenziert durch © az-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.az-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.