Die Amerikalinie führt direkt durch Ebstorf. Wird sie ausgebaut, rechnet Gemeindedirektor Wilhelm Oelstorf nicht nur mit steigendem Güterverkehr, sondern auch mit erhöhter Lärmemission und möglicherweise Folgen für den Rettungsdienst.
Ebstorfer befürchten Nachteile durch möglichen Ausbau der Amerikalinie und Y-Trassen-Varianten

Behinderungen für Rettungsdienst?

Wenn Essen zur Krankheit wird

Wenn Essen zur Krankheit wird

Uelzen/Landkreis. Die Nachricht passt zu einer bedenklichen Entwicklung: Bereits 2012 hatte das Robert-Koch-Institut im Rahmen einer bundesweiten Studie erklärt, dass die Zahl von Menschen mit Übergewicht in Deutschland kontinuierlich steigt.Mehr...

„Uelzen ist ein weißer Fleck“

„Uelzen ist ein weißer Fleck“

Uelzen. Während in der Stadt Uelzen das kommunalpolitische Chaos um die Einführung von Ganztags-Grundschulen immer skurrilere Züge annimmt, ist man in den umliegenden Landkreisen bei diesem Thema schon weit voraus.Mehr...

Situation hat sich entspannt

Situation hat sich entspannt

wb Bad Bevensen. Die Situation in der Asylbewerber-Sammelunterkunft „Villa im Park“ in Bad Bevensen hat sich entspannt. Darüber informiert der Landkreis Uelzen.Mehr...

Autofahrer verbrennt im Wrack im Nachbarlandkreis Lüchow-Dannenberg.

Autofahrer verbrennt im Wrack

Lübeln. Es ist der zweite tödliche Verkehrsunfall in nur drei Tagen auf der Kreisstraße 8 im Nachbarkreis Lüchow-Dannenberg: Ein 59-jähriger Autofahrer ist heute Mittag zwischen Lübeln und Sallahn im Wrack seines Wagens verbrannt.Mehr...

„Kostenprognose des Architekten unvollständig“

„Kostenprognose des Architekten unvollständig“

dib Uelzen. Für das Baukostencontrolling bei der Sanierungsmaßnahme Altes Rathaus war der Architekt zuständig. Die Projektsteuerung lag jedoch beim Fachbereichsleiter, die Gesamtverantwortung beim Vorstand des Gebäudemanagements.Mehr...

„Die Bürgerstiftung kommt ins Rollen“

„Die Bürgerstiftung kommt ins Rollen“

Bienenbüttel. Für 50 Euro kann man einiges für sich selbst kaufen oder spendet sie und unterstützt zum Beispiel die Bürgerstiftung Bienenbüttel, indem man eine eine der neuen 50 Euro-Patenschaften der Stiftung übernimmt, um diese bei ihrer Arbeit zu unterstützen.Mehr...

„Wenn ich richtig mies drauf bin, rufe ich Jürgen an“

„Wenn ich richtig mies drauf bin, rufe ich Jürgen an“

nk Uelzen. „Ich bin froh, dass es die Gruppe gibt, denn wenn ich richtig mies drauf bin, rufe ich Jürgen an. “ Zita kommt regelmäßig zum Austausch in die Nierenkrebs-Selbsthilfegruppe für die Region Lüneburg/Celle/Uelzen.Mehr...

Schulpolitik auf Prüfstand der CDU

Schulpolitik auf Prüfstand der CDU

Uelzen. Im Landkreis sorgen sich Eltern und Lehrer um die Bildungslandschaft – der Schulelternrat des Lessing-Gymnasiums (LeG) in Uelzen hat 2000 Postkarten gegen das geplante Schulgesetz verteilt (AZ berichtete).Mehr...

Eisige Stimmung im milden Winter

Eisige Stimmung im milden Winter

Uelzen/Landkreis. Die Tage mit Schneefall ließen sich in diesem Winter an einer Hand abzählen. Und lange Frostphasen gab es höchstens im heimischen Gefrierfach, sodass im Baugewerbe ohne längere Pausen durchgearbeitet werden konnte.Mehr...

Asyl: Diakonie geht voran

Asyl: Diakonie geht voran

Uelzen/Landkreis. Der Diakonieverband Nordost-Niedersachsen ergreift die Initiative für eine bessere Betreuung von Asylbewerbern im Landkreis Uelzen. Noch im Frühjahr sollen „Mittler für Sprache und Kultur“ ihre Arbeit aufnehmen.Mehr...

Aus der Region

Spiel, Sport, Spaß und Spannung in den Osterferien

Spiel, Sport, Spaß und Spannung in den Osterferien

mh Hankensbüttel. Philip Fuchs und Katrin Helbig-Kinscher von der Jugendförderung der Samtgemeinde Hankensbüttel haben für die Osterferien ein ganz besonderes und abwechslungsreiches Programm ausgetüftelt.Mehr...

Flüchtlingszahlen steigen weiter

Flüchtlingszahlen steigen weiter

Hankensbüttel/Landkreis Gifhorn. Dass sich die Zahl der Flüchtlinge im Landkreis weiter erhöhen wird, habe das Land Niedersachsen bereits signalisiert.Mehr...

Toiletten als Paketlösung

Toiletten als Paketlösung

Klötze. Für eine öffentliche Toilette am Busbahnhof reicht das Geld der Stadt Klötze nicht – noch nicht. Bei einem günstigen Ausschreibungsergebnis kann der Bau eventuell noch nachgeschoben werden.Mehr...

„Papa, das ist hier doch kein Spiel“

„Papa, das ist hier doch kein Spiel“

Kalbe. Neun Monate unterwegs, neun Versuche, in ein europäisches Land zu flüchten, unzählige Male das Leben riskiert für eine bessere Zukunft in der Heimat und schließlich eine bessere Zukunft fern ab der Heimat.Mehr...

Deutschkurse sind gefragt

Deutschkurse sind gefragt

Salzwedel. „Es kommen immer mehr Interessierte, die Deutsch lernen wollen. Deshalb müssen wir das Angebot erweitern“, reagieren Alexander Rekow und sein Team auf den steigenden Bedarf.Mehr...

Prävention aus Sicht des Langfingers verhindert Einbrüche

Prävention aus Sicht des Langfingers verhindert Einbrüche

mma Tangerhütte. Es sind schon kleine Dinge, die man unternehmen kann, um Einbrechern die Tour zu vermasseln.Mehr...

Beliebte Artikel der vergangenen sieben Tage

  • meist gelesen
  • meist kommentiert
  • Themen

Autofahrer verbrennt im Wrack

Lübeln. Es ist der zweite tödliche Verkehrsunfall in nur drei Tagen auf der Kreisstraße 8 im Nachbarkreis Lüchow-Dannenberg: Ein 59-jähriger Autofahrer ist heute Mittag zwischen Lübeln und Sallahn im Wrack seines Wagens verbrannt.Mehr...

Nach Auseinandersetzungen ist es in der Villa im Park ruhiger geworden.

Situation hat sich entspannt

wb Bad Bevensen. Die Situation in der Asylbewerber-Sammelunterkunft „Villa im Park“ in Bad Bevensen hat sich entspannt. Darüber informiert der Landkreis Uelzen.Mehr...

Stefan Hüdepohl

„Kostenprognose des Architekten unvollständig“

dib Uelzen. Für das Baukostencontrolling bei der Sanierungsmaßnahme Altes Rathaus war der Architekt zuständig. Die Projektsteuerung lag jedoch beim Fachbereichsleiter, die Gesamtverantwortung beim Vorstand des Gebäudemanagements.Mehr...

Asyl: Diakonie geht voran

Uelzen/Landkreis. Der Diakonieverband Nordost-Niedersachsen ergreift die Initiative für eine bessere Betreuung von Asylbewerbern im Landkreis Uelzen. Noch im Frühjahr sollen „Mittler für Sprache und Kultur“ ihre Arbeit aufnehmen.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte Landkreis UelzenWrestedtBad BodenteichSuderburgUelzenRoscheEbstorfBad BevensenBienenbüttelgroße Karte

Wetter in der Region

AZ-TV

Sehen, was demnächst in der Zeitung steht:

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen treten Sie bitte direkt mit uns in Kontakt:

Leserbriefeonline schreiben

Hier können Sie Ihren Leserbrief online verfassen.Leserbrief schreiben

Leserbriefe

Tolle Idee für Uelzen

Hermann Brunken aus Uelzen äußert sich zur Vision „Ilmenaustadt“:Mehr...

Politischer Wahnsinn

Politischer Wahnsinn

Zum Artikel „Streit um Schimmelbude“ (AZ 28. Februar) schreibt Alexander Hess aus Lehmke:Mehr...

Den Wolf in Ruhe lassen

Den Wolf in Ruhe lassen

Zum Artikel „Ein Kind ist wie ein Stück Beute“ (AZ, 28. Februar) schreibt Harald Bundt aus Bienenbüttel:Mehr...

Schnell informiert: die AZ-Newsletter

Dieser allgemeine Nachrichten-Newsletter wird täglich um 16 Uhr verschickt.

Tip

Newsletter*

* Felder mit Sternchen sind Pflichtfelder

AZ-Spezial

A39 und A14

Die Artikelsammlung zum geplanten Autobahnbauhier klicken

Teutonia Uelzen

Alle Tore, alle Spiele, alle Ergebnissehier klicken

VfL Wolfsburg im Fokus

Aktuelle Infos und Mehr zum Top-Vereinhier klicken

Todesanzeigen

Hier finden Sie Trauer-Anzeigen aus der Zeitung.hier klicken

Baby-Chronik der Region

Die Bilder der Neugeborenen aus dem Kreis Uelzen.hier klicken

Artikel lizenziert durch © az-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.az-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.