Mehr als 500 Cannabispflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien stellten die Polizeibeamten in einem Wohnhaus in der Gemeinde Wriedel sicher.
Polizei hebt Indoor-Plantage in Wriedel aus / In Anglerhütte gezündelt

Cannabis-Zucht zu Hause

Späte Gerechtigkeit?

Späte Gerechtigkeit?

Späte Gerechtigkeit, so könnte man die Hoffnung zusammenfassen, die mit einem der letzten NS-Prozesse verbunden ist.Mehr...

Harte Zeiten für Autofahrer

Baustellen und Sperrungen: Harte Zeiten für Autofahrer im Kreis Uelzen

Uelzen/Landkreis. Rot-weiß gestreifte Warnbaken, ein knallgelber Umleitungshinweis: Wenn mit der Landesstraße 250 in diesem Sommer eine der wichtigsten Verkehrsadern im Landkreis Uelzen zwischen Ebstorf und Melzingen saniert wird, ist für Autofahrer dort mindestens drei Wochen lang kein Durchkommen.Mehr...

Vermummte überfallen Frau auf Pferdekoppel

Vermummte überfallen Frau auf Pferdekoppel

Lüneburg/Südergellersen. Eine 69-jährige Frau wurde am Mittwochabend auf einer Pferdekoppel am Südergellerser Weg in Südergellersen/Heiligenthal von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen.Mehr...

Zahl der Temposünder bei Blitzermarathon im Kreis Uelzen bleibt überschaubar.

Entschleunigter Verkehr

nre Uelzen. Die Raser ausbremsen, bevor ein Unglück passiert: Dieses Ziel verfolgen Verkehrskontrollen wie der angekündigte Blitzermarathon, bei dem gestern von 6 bis 24 Uhr von der Polizei bundesweit Temposünder gestoppt wurden.Mehr...

Land kippt Haushalt

Land kippt Haushalt

Uelzen/Landkreis. Die Kreispolitik wollte die Kommunen finanziell entlasten, damit sie mögliche Schulden abbauen und zugleich Projekte für die Bürger auf den Weg bringen können. Doch das Land spielt nicht mit.Mehr...

„Das Land duckt sich weg“

„Das Land duckt sich weg“

Uelzen. Für Jörg Hillmer, Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes und Abgeordneter im Hannoveraner Parlament, ist es das „traurigste Kapitel“ in der bisherigen Amtszeit der rot-grünen Landesregierung.Mehr...

„Es bleibt uns nur die Hoffnung“

„Es bleibt uns nur die Hoffnung“

Uelzen. Nach dem Aus für die Ansiedlung eines Elektromarktes im neuen Uelzener Marktcenter hofft die Politik auf Schadensbegrenzung.Mehr...

Gunther Schendel aus Uelzen über seine Eindrücke von einer Reise in die Ukraine (Teil I)

Europas „naher Osten“

Gunther Schendel, ehemals Pastor in Uelzen-Oldenstadt und heute Mitarbeiter am Sozialwissenschaftlichen Institut der EKD in Hannover, begleitete Ende März/Anfang April eine Partnerschaftsgruppe in die Ukraine.Mehr...

Alle Hände voll zu tun auf Wierens neuem Wochenmarkt

Alle Hände voll zu tun auf Wierens neuem Wochenmarkt

bs Wieren. Mit dieser Resonanz hatte die Bürger-Aktion „Wieren 2030“ wohl nicht gerechnet: Zur Eröffnung des Einkaufs-Treffpunktes auf dem ehemaligen Volksbank-Parkplatz in Wieren kamen gestern fast 200 Besucher.Mehr...

Schloss Holdenstedt vor dem Verkauf

Schloss Holdenstedt vor dem Verkauf – mehrere Interessenten

Uelzen-Holdenstedt. Der Verkauf des Schlosses Holdenstedt rückt näher: „Wir führen mit mehreren Interessenten Gespräche, einige davon sind sehr konkret“, erklärte gestern Uelzens Bürgermeister Jürgen Markwardt.Mehr...

Aus der Region

Bahn vertröstet auf das Jahr 2017

Bahn vertröstet auf das Jahr 2017

Stendal. Die Bahn verspätet sich oft – auch beim Bahnhaltepunkt „Fachhochschule Stendal“ ist das so. Dieses Jahr sollte die Haltestation auf der Strecke Stendal-Wittenberge eigentlich schon fertig sein.Mehr...

Amy durch Genickschuss getötet

Amy durch Genickschuss getötet

Salzwedel. „Sie war so eine Liebe und Unkomplizierte. Und hat sie nie jemanden etwas getan“, sagt die Salzwedelerin Elke Büchner erschüttert und unter Tränen. Ihre Jack-Russel-Terrier-Hündin Amy wurde gestern erschossen am Schwarzen Berg gefunden.Mehr...

Feuer- und Einbruchserie aufgeklärt

Feuer- und Einbruchserie aufgeklärt

Landkreis Gifhorn. Fahndungserfolg für die Polizei: Sie legt drei Jugendlichen aus Gifhorn zwölf Brandstiftungen sowie 15 Einbrüche beziehungsweise Diebstähle zur Last. Hauptverdächtigter ist ein 18-Jähriger.Mehr...

„Löchrig, rissig – und dennoch sicher“

„Löchrig, rissig – und dennoch sicher“

Osterburg. „Der Untergrund ist löchrig und rissig, aber fest – und deshalb dennoch sicher. “ Matthias Frank, Leiter des Ordnungsamtes, kann den Fahrgeschäften für den Parkplatz an der Lindenstraße grünes Licht geben. Die Sicherheit beim Stadt- und Spargelfest sei gegeben.Mehr...

Die Neuwahl ist auch eine Quittung

Die Neuwahl ist auch eine Quittung

Meckern kann jeder. Über die Stadt, die Verwaltung, die Politik. Fragt man aber die notorischen Meckerer, ob sie es besser machen und Verantwortung übernehmen wollen, winken sie meist mit markigen Sprüchen ab.Mehr...

Der Stadtrat kann gar nicht anders

Der Stadtrat kann gar nicht anders

Zwei Pretzierer haben gewählt, die das nicht durften. Und eine Briefwählerin kann nicht ausschließen, dass ihre Unterlagen vertauscht worden sind, weil sie sie an einen Wahlhelfer übergeben musste, da die Urne schon abgebaut war.Mehr...

Beliebte Artikel der vergangenen sieben Tage

  • meist gelesen
  • meist kommentiert
  • Themen
Uelzener Polizisten beim 2. bundesweiten Blitzmarathon im September 2014 bei Eimke.

Vorsicht – hier wird geblitzt!

Uelzen. Uelzen beteiligt sich wie viele andere Polizeikommissariate in Niedersachsen am europaweiten Blitzmarathon, der für Donnerstag dieser Woche angesetzt ist. „Viel zu hohes Tempo ist nach wie vor Killer Nummer eins auf unseren Straßen."Mehr...

Bei Fragen zur Unterbringung von Flüchtlingen und auch zur Sprachförderung muss sich die Landesregierung in Hannover bewegen, sagt Jörg Hillmer. Doch es werde im Leineschloss nur geredet, Entscheidungen würden nicht getroffen.

„Das Land duckt sich weg“

Uelzen. Für Jörg Hillmer, Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes und Abgeordneter im Hannoveraner Parlament, ist es das „traurigste Kapitel“ in der bisherigen Amtszeit der rot-grünen Landesregierung.Mehr...

Nach der Automatensprengung in Wriedel war der Schaden erheblich – die Filiale blieb vorerst geschlossen.

Ende einer Beutetour

tm Wriedel. Sieben Monate nach der Sprengung von Geldautomaten bei Banken in Wriedel und Unterlüß sitzen zwei Verdächtige in Untersuchungshaft:Mehr...

Wolfsberater Theo Grüntjens berichtete auf der Versammlung der Ameisenschutzwarte in Uelzen über das auffällige Verhalten des Rudels vom Truppenübungsplatz Munster. Gefahren für Menschen seien dort nicht auszuschließen, sagte er.

Pfefferspray gegen Wolfsangriffe?

Uelzen/Landkreis. Er ist von Wölfen fasziniert, doch das verklärt nicht seinen Blick auf die Probleme, die mit der Ausbreitung dieser Tierart in der Heide entstehen.Mehr...

Das Gebäude stammt aus den Anfängen des 18. Jahrhunderts – jetzt steht das Schloss Holdenstedt zum Verkauf.

Schloss Holdenstedt vor dem Verkauf – mehrere Interessenten

Uelzen-Holdenstedt. Der Verkauf des Schlosses Holdenstedt rückt näher: „Wir führen mit mehreren Interessenten Gespräche, einige davon sind sehr konkret“, erklärte gestern Uelzens Bürgermeister Jürgen Markwardt.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte Landkreis UelzenWrestedtBad BodenteichSuderburgUelzenRoscheEbstorfBad BevensenBienenbüttelgroße Karte

Wetter in der Region

Sehen, was demnächst in der Zeitung steht:

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen treten Sie bitte direkt mit uns in Kontakt:

Leserbriefeonline schreiben

Hier können Sie Ihren Leserbrief online verfassen.Leserbrief schreiben

Leserbriefe

Rücksichtnahme würde allen helfen

Rücksichtnahme würde allen helfen

Stefan Kruschel aus Uelzen schreibt zu der Meldung „Alte Spritzen auf Spielplatz“ (AZ vom 11. April 2015):.Mehr...

Planlose Wiederansiedlung

Zur aktuellen Diskussion über die Rückkehr des Wolfs in die Region sowie zum darauf bezogenen Leserbrief „Höchste Zeit, dass wir uns wehren“ von Walter Cordes aus Brockhöfe (AZ, 2. April 2015) schreibt Stefan Stern aus Bad Bevensen:Mehr...

Kaufland ins Marktcenter?

Kaufland ins Marktcenter?

Uelzen. Die Absage der Elektronik-Fachmarktkette Medimax als Mieter für das neue Marktcenter in Uelzen sorgt bei den AZ-Lesern in Stadt und Kreis für Unverständnis. Eine Auswahl der Kommentare von den AZ-Internetplattformen Facebook und az-online. de:Mehr...

Schnell informiert: die AZ-Newsletter

Dieser allgemeine Nachrichten-Newsletter wird täglich um 16 Uhr verschickt.

Tip

Newsletter*

* Felder mit Sternchen sind Pflichtfelder

AZ-Spezial

A39 und A14

Die Artikelsammlung zum geplanten Autobahnbauhier klicken

Teutonia Uelzen

Alle Tore, alle Spiele, alle Ergebnissehier klicken

VfL Wolfsburg im Fokus

Aktuelle Infos und Mehr zum Top-Vereinhier klicken

Todesanzeigen

Hier finden Sie Trauer-Anzeigen aus der Zeitung.hier klicken

Baby-Chronik der Region

Die Bilder der Neugeborenen aus dem Kreis Uelzen.hier klicken

Artikel lizenziert durch © az-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.az-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.