Jetzt wirds schlüpfrig: ZDF verfilmt "Feuchtgebiete"

+
Charlotte Roche moderierte kurzzeitig die Radio-Bremen-Talkshow “3 nach 9“.

Berlin - Das ZDF will den Bestseller “Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche verfilmen. Der Sender hat die Entwicklung für ein Drehbuch in Auftrag gegeben.

Das bestätigte ZDF-Spielfilmchef Norbert Himmler am Freitag der Nachrichtenagentur dpa. Über die Besetzung und Regie würden derzeit Gespräche geführt. Die heute 32-jährige Roche machte mit dem Roman vor zwei Jahren Furore, weil die Hauptakteurin, die 18-jährige Helen Memel, darin sehr offen über ihr Verhältnis zum eigenen Körper berichtet. Bis Anfang dieses Jahres moderierte Roche kurzzeitig die Radio-Bremen-Talkshow “3 nach 9“.

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

dpa

Kommentare