Milchbauern weiterhin unter Druck

65 Landwirte nehmen am „Runden Tisch“ in Wesendorf teil: Ohne Kontrollen keine Zuschüsse

Milchbauern weiterhin unter Druck

Wesendorf. Landwirte, die jährlich Zuschüsse aus EU-Töpfen beantragen und in Anspruch nehmen, werden seit geraumer Zeit durch „Vor-Ort-Kontrollen“ (VOK) des Prüfdienstes der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LKN) immer intensivier überprüft.
Milchbauern weiterhin unter Druck
Zu wenig Blut? Groß Oesingen spendet
Zu wenig Blut? Groß Oesingen spendet
Zu wenig Blut? Groß Oesingen spendet
Sieben Verletzte bei Crash auf der Kreisstraße 7
Sieben Verletzte bei Crash auf der Kreisstraße 7
Sieben Verletzte bei Crash auf der Kreisstraße 7
185 Euro pro Kind und Monat
185 Euro pro Kind und Monat
Der lange Abschied vom Weihnachtsfest
Der lange Abschied vom Weihnachtsfest

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Gifhorn

Nach Frontalzusammenstoß: Trümmerfeld auf der B 248

Nach Frontalzusammenstoß: Trümmerfeld auf der B 248
Brome

Tödlicher Unfall auf der B244 bei Rühen

Tödlicher Unfall auf der B244 bei Rühen
Wittingen

Heilige-Drei-Könige-Tanzen in Vorhop

Heilige-Drei-Könige-Tanzen in Vorhop

AZ-TV

Video

90 Euro sparen – Wie, erklärt unser 90-Sekunden-Video (Promotion)

90 Euro sparen – Wie, erklärt unser 90-Sekunden-Video (Promotion)
„Vollzugsdefizit Schuld an Missständen“
„Vollzugsdefizit Schuld an Missständen“
Konsum, Terror und Weihnachten
Konsum, Terror und Weihnachten
„Schlaflose Nächte“
„Schlaflose Nächte“
„Vom Tisch gewischt“
„Vom Tisch gewischt“
„Soll ein kleines Dorf das allein regeln?“
„Soll ein kleines Dorf das allein regeln?“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Die digitale Ausgabe: Das Gemeindeblatt für Hankensbüttel
Die digitale Ausgabe: Das Gemeindeblatt für Hankensbüttel

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

„Ehrenamt macht reich an Menschlichkeit“

Wesendorf. Mit dem Auftritt der Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Wittingen-Wesendorf begann am Samstag der Neujahrsempfang der Samtgemeinde Wesendorf im Rathaus.
„Ehrenamt macht reich an Menschlichkeit“

Großes Interesse an der Freien Schule Westerholz

oll Westerholz. „Vertrauen, Ganzheitlichkeit, Herzlichkeit, Individualität und Begeisterung“ sind Begriffe, mit denen auch bei der dritten Informationsveranstaltung zur Einrichtung einer „Freien Schule Westerholz“ am Freitag rund 100 Eltern, …
Großes Interesse an der Freien Schule Westerholz

Feuerwehrhäuser zu klein

Wesendorf. Feuerschutz ist ein stets präsentes Thema. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bereiste der Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Wesendorf vor der Sitzung die Feuerwehrhäuser der Samtgemeinde.
Feuerwehrhäuser zu klein

82-Jährige gestern Nachmittag bei Schönewörde verletzt

Schönewörde. Offenbar Glück im Unglück hatte eine Autofahrerin gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der L 286 südwestlich von Schönewörde. Die 82-jährige Wesendorferin fuhr mit ihrem Opel Corsa kurz nach 16 Uhr von Schönewörde nach …
82-Jährige gestern Nachmittag bei Schönewörde verletzt
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Wesendorf - 19.01.17

  • Donnerstag
    19.01.17
    bedeckt
    15%
    -5°

Seniorin (82) kracht mit Corsa gegen Baum

ds Schönewörde. Glück im Unglück hatte eine Autofahrerin heute Nachmittag gegen 16 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der L 286 nahe Schönewörde.
Seniorin (82) kracht mit Corsa gegen Baum

Marc Bludau ist neuer Erster Samtgemeinderat in Wesendorf

Wesendorf. Die Samtgemeinde Wesendorf hat einen neuen Ersten Samtgemeinderat: Marc Bludau hat zum Jahreswechsel sein neues Amt angetreten.
Marc Bludau ist neuer Erster Samtgemeinderat in Wesendorf

166 Stunden und elf Brandeinsätze

Schönewörde. Zu ihrer Jahreshauptversammlung kamen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schönewörde gerade noch im „alten Jahr“ im Gerätehaus zusammen und wurden von Ortsbrandmeister Andreas Meyer begrüßt.
166 Stunden und elf Brandeinsätze

Erhitzte Gemüter bei den Freien Schützen

Ummern. Traditionsgemäß kamen die Mitglieder der Freien Schützengesellschaft Ummern am Donnerstagabend zu ihrer Jahreshauptversammlung im Saal des Gasthauses Thölke zusammen und zogen Bilanz.
Erhitzte Gemüter bei den Freien Schützen

Vorstand fast komplett im Amt bestätigt

Wesendorf. Traditionell kamen die Mitglieder der Schützengesellschaft Wesendorf am Mittwochabend zu ihrer Jahreshauptversammlung im Schützenhaus zusammen, zu der mehr als 200 Mitglieder vom Vorsitzenden Udo Fromhage begrüßt wurden.
Vorstand fast komplett im Amt bestätigt

„Vertrauen schaffen“

Westerholz/Betzhorn. Viele Aufgaben hat die Gründungsinitiative „Ganzheitliches Leben und Lernen“ für die Freie Schule Westerholz um Panja-Katharina Beinhorn und Nicole Grein-Schöwing bereits gemeistert.
„Vertrauen schaffen“

Diebe stehlen Bayern-Fahnen

ds Groß Oesingen. Ob es Bayern-Fans waren? Selbst an Weihnachten trieben dreiste Diebe im Gifhorner Nordkreis ihr Unwesen. In Groß Oesingen entwendeten die bislang unbekannten Täter zwei Vereinsfahnen des FC Bayern München von im Vorgarten …
Diebe stehlen Bayern-Fahnen

Weihnachtstanz in Wahrenholz

Weihnachtstanz in Wahrenholz

Jugend besingt das Holz von Wahrenholz

ard Wahrenholz. Draußen tobten die Sturmböen, drinnen tobte das Leben. Zum diesjährigen Weihnachtstanz am zweiten Weihnachtsfeiertag im Wahrenholzer Gasthof Schönecke war es rappelvoll auf der Tanzfläche. Die Musik kam von der Band Backbeat.
Jugend besingt das Holz von Wahrenholz

Bürgerbus gibt Gas

Samtgemeinde Wesendorf/Steinhorst. Der Bürgerbus, der seit Juli durch das Isenhagener Land fährt, erfreut sich zunehmender Beliebtheit. So sehr, dass der Bürgerbusverein bereits eine Ausweitung des Fahrplans anstrebt.
Bürgerbus gibt Gas

Mangelware: Sozialarbeiter

Wesendorf. Das Personalkarussell dreht sich momentan im Bereich der Jugendarbeit: Samtgemeindejugendpfleger Björn Jäger beendet seine Tätigkeit zum Jahresende und auch Diakonin Carina Dohmeier hat die Gemeinden Wesendorf und Wahrenholz schon wieder …
Mangelware: Sozialarbeiter

Großer Tag mit den Großeltern

mas Schönewörde. Aufregung herrschte bei den Kindern der DRK-Kita Schönewörde ganz früh am Morgen, denn es gab noch Einiges für den Großelterntag vorzubereiten: Die Tische wurden liebevoll geschmückt und gedeckt.
Großer Tag mit den Großeltern

Aus den anderen Städten