Die zehn größten Preissenkungen

+
Paprikaschoten kosteten im Juli 2009 rund 22 Prozent weniger im Vergleich zum Vorjahresmonat. 

Wiesbaden - Die Preise der folgenden zehn Produkte sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Juli 2009 im Vergleich zum Vorjahresmonat am stärksten oder auffälligsten gesunken.

Nicht alles wird immer nur teurer. Beim Kauf von Zitronen und Fernseher zum Beispiel kann man jetzt sparen.

Bei diesen Produkten zahlen sie weniger

Bei diesen Produkten zahlen Sie weniger

Kommentare