Umfrage: Das machen Teenager am liebsten

Nürnberg - Kreative Hobbys stehen bei Jugendlichen hoch im Kurs. Laut einer Umfrage der GfK-Marktforschung ist Singen für 19 Prozent der Teenager die liebste Freizeitbeschäftigung. Was sonst noch angesagt ist.

Tanzen steht für 11 Prozent, Malen oder Zeichnen für 8 Prozent regelmäßig auf dem Programm. Mit steigendem Alter nimmt das Interesse an solchen Aktivitäten aber deutlich ab: Im Erwachsenenalter nehmen sich sehr viel weniger Menschen Zeit zum Tanzen, Musizieren oder Singen (jeweils 7 Prozent). Und nur 5 Prozent malen oder zeichnen, um vom Alltag abzuschalten. Für die Umfrage im Auftrag der Zeitschrift “Apotheken Umschau“ befragte die GfK 2004 Menschen ab 14 Jahren, darunter 152 Teenager.

dpa

Kommentare