Lift war außer Betrieb

Toten Mann im Krankenhaus-Lift gefunden

Gelsenkirchen - Diese Nachricht wird Menschen, die ungern in einen Aufzug einsteigen, ängstigen: In einem Lift eines Gelsenkirchener Krankenhauses ist ein Toter entdeckt worden.

Er wurde am Freitag entdeckt. Es handele sich um die Leiche eines älteren Mannes, teilte die Polizei mit. Der Fahrstuhl sei seit kurzem außer Betrieb. Wie lange der Tote darin gelegen hat und ob er ein Patient war, war zunächst unbekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare