Störungen auf mehreren Linien

Berlin: Brandanschlag auf S-Bahn

+
Die S-Bahnlinie 9 zum Flughafen Schönefeld

Berlin - Kabeldiebe und Brandstifter haben den Berliner S-Bahnverkehr gestört. Die S-Bahnlinie 9 zum Flughafen Schönefeld war teilweise lahmgelegt, dort wurde eine Signalstörung ausgelöst.

Auch auf anderen Linien gab es deshalb Beeinträchtigungen am Dienstag. Auf der Linie S 3 soll es laut Feuerwehr zudem gegen 5 Uhr einen Brandanschlag auf einen S-Bahnzug gegeben haben.

Das Feuer sei aber rasch gelöscht worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Nach rund einer Stunde seien zwischen Rummelsburg und Ostkreuz wieder Züge gefahren.

dpa

Kommentare