Wedel und Freundin: Beziehungspause

+
Im vergangenen Jahr auf dem Berliner Filmfest war noch alles in Butter zwischen Dieter Wedel und Dominique Voland

Frankfurt/Main - Regisseur Dieter Wedel hat Gerüchte um eine Trennung von seiner Partnerin Dominique Voland dementiert. Es sei eine „Pause in der Beziehung“.

Das sagte er in der Radiosendung „hr1-Talk“, die am Sonntag ausgestrahlt werden sollte. „Wir sehen mal, wie sich das weiter entwickelt. Vielleicht führt es zur endgültigen Trennung, vielleicht kommt man auch wieder zusammen“, betonte Wedel.

Der Regisseur und Autor lebt mit Voland zeitweise auf Mallorca. Wedel wies in der Sendung auch Berichte zurück, nach denen er eine zweite Lebensgefährtin auf Mallorca habe. „Es ist eine charmante, hübsche und nette Frau. Sie ist eine Freundin, keine Affäre“, sagte Wedel.

dapd

Kommentare