Katzenberger hat schon einmal ein Buch gelesen

+
Daniela Katzenberger

Köln - Daniela Katzenberger (25), TV-Blondine, gibt offen zu, nicht übertrieben intellektuell zu sein. Aber in einem ganz besonderen Buch hat sie durchaus schon einmal geblättert.

Das Telefonbuch von Osnabrück ist die Lieblingslektüre des stark geschminkten, Silikon-verstärkten Fernseh-Sternchens. “Da habe ich geguckt, ob es dort Katzenberger gibt. Ansonsten blättere ich viel in Zeitschriften. Da lese ich schon“, sagte die 25-Jährige der “Bild“-Zeitung.

Mit ihrem ersten Buch “Sei schlau, stell dich dumm“ hatte Katzenberger es auf Platz eins der “Spiegel“-Taschenbuchbestseller-Liste geschafft. In dem Buch schreibt Katzenberger, die durch verschiedene Doku-Soaps bekannt wurde, über ihr Leben und ihre Familie.

dapd/tz

Kommentare