Prinz Harry gibt diesem Model den Laufpass

+
Prinz Harry hat Florence Brudenell-Bruce verlassen

London - Englands begehrtester Junggeselle ist wieder auf dem Markt. Nach nur zwei Monaten trennte sich Harry von seiner Freundin. Erfahren Sie hier die Gründe für das schnelle Liebes-Aus.

Laut dailymail.co.uk hat Prinz Harry seiner Freundin den Laufpass gegeben. Nach nur zwei Monaten hat er sich von Unterwäschemodel Florence Brudenell-Bruce getrennt.

Insider haben dem Daily Mirror verraten, dass Harry nicht länger "gebunden" sein will. Stattdessen möchte er sich ganz auf seine Karriere beim Militär konzentrieren. Momentan absolviert der Prinz ein Helikoptertraining, bald wird er nach Afghanistan zurückkehren. Für eine Freundin scheint da kein Platz zu sein.

Erst vor zwei Wochen soll Harry seine Freundin Bruder William und anderen Vertrauten vorgestellt haben. Florence wurde offenbar herzlich aufgenommen.

Zuletzt wurden die beiden sogar als Traumpaar bezeichnet. Schon einige Tage später ist das Glück vorbei. Der geplante Trip nach Ibiza nächsten Monat fällt wohl flach.

Das Unterwäschemodel war Harrys erste feste Freundin nach On-Off-Beziehung Chelysy Davy. Florence kam vor der Liaison mit dem Prinzen als Freundin von Formel-1-Fahrer Jenson Button in die Schlagzeilen.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

sm

Mehr zum Thema

Kommentare