Die Bands zum 13. Open Air / Rock unter den Eichen-Festival am 22. und 23. Juli in Bertingen

Noch sieben Tage bis zum "RUDE"

+
Die schwedische Death-Metal-Band Unleashed ist am zweiten Tag des Rock unter den Eichen-Festival der musikalische Tages-Höhepunkt. Foto: Veranstalter

Bertingen. Der Countdown läuft noch auf rockunterdeneichen.de. Heute sind es nur noch sieben Tage, die im Zähler ganz vorn stehen. Bevor die Fans der Szene sich erneut rund 365 Tage in Geduld üben müssen.

Destruction und Unleashed heißen die beiden Bands, die in diesem Jahr die jeweiligen musikalischen Tages-Höhepunkte des Rock unter den Eichen-Festivals bilden. Das „RUDE“, erstmals 2004 organisiert, zieht 2016 zum mittlerweile 13. Mal Metalfans in die Altmark. Und findet am 22. und 23. Juli – Freitag und Sonnabend – in Bertingen erneut seinen Stammplatz.

Letzteren haben auch die 20 Bands, die an den beiden Tagen auf zwei Bühnen zu erleben sind. Etabliert hat sich dabei die Nebenbühne, die „Schwarzer Bock“-Stage. Dort sind am Eröffnungstag die Männer von Eisenkarl zu erleben, die die Umbaupausen der Hauptbühne erträglich machen und für beste musikalische Unterhaltung im harten Segment sorgen werden. Diese Formation wird am Sonnabend dann von Powerslave abgelöst, die dann ebenfalls kurz nach 17 Uhr spielen und vor allem meisterhaft die größten Hits der britischen Legende „Iron Maiden“ präsentieren.

Ob Excrementory Grindfuckers, Master, Dust Bolt oder Marduk – das Line up verspricht Abwechslung unter dem musikalischen Deckmantel des Metal. Den Auftakt bietet die Band Extinct am Freitag um 14.20 Uhr. Das Finale werden dann die Schweden von Unleashed mit ihren Death-Metal-Klängen auf der Hauptbühne entfesseln.

Der Zeitplan

Freitag, 22. Juli (Band / Uhrzeit)

Hauptbühne

• Extinct 14.20 – 14.50

• Henry Fonda 15.10 – 15.40

• Pripjat 16 – 16.30

• Burden of Grief 16.50 – 17.30

• Fleshless 18 – 18.40

• Excrementory Grindfuckers 19.10 – 19.50

• Master 20.20 – 21.10

• God Dethroned 21.40 – 22.30

• Destruction 23.15 – 0.35

Bühne „Schwarzer Bock“

• Eisenkarl (ab 17.35 Uhr während der Umbaupausen der Hauptbühne)

Sonnabend, 23. Juli

Hauptbühne

• Dark Horizon 13.30 – 14

• Metall 14.20 – 14.50

• Blizzen 15.10 – 15.50

• Rectal Smegma 16.20 – 17.05

• Evil Invaders 17.35 – 18.20

• Dust Bolt 18.50 – 19.40

• Illdisposed 20.10 – 21

• Marduk 21.30 – 22.30

• Unleashed 23 – 0.20

Bühne „Schwarzer Bock“

 • Powerslave (ab 17.10 Uhr während der Umbaupausen)

Kommentare