Ford kommt nahe Cobbel von der Straße ab

30-Jährige leicht verletzt

+
Der Ford musste abgeschleppt werden.

xp Cobbel. Eine 30-jährige Ford-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Frau war in Richtung Cobbel unterwegs, als sie in einer Rechtskurve auf den Randstreifen geriet und durch Gegenlenken nach links von der Fahrbahn abkam.

Der Ford prallte am linken Fahrbahnrand gegen eine Grabenböschung und wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den Grabenrand geschleudert. Die 30-Jährige wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Ford musste abgeschleppt werden.

Kommentare