Nur mit einer Windel bekleidet wollte der Junge alleine zum Supermarkt

Zweijähriger entdeckt Stendal auf eigene Faust

+
Die Polizei nahm den zweijährigen Abenteurer mit auf die Wache.

dib Stendal. Ein zweijähriger Junge ist gestern Nachmittag auf der Stadtseeallee in Stendal alleine herumgelaufen. Ein Taxifahrer entdeckte das nur mit einer Windel bekleidete Kind gegenüber vom Nettomarkt.

Der Zweijährige wollte gerade zu Fuß die Straße in Richtung Nettomarkt überqueren, so die Polizei. Da niemand wusste, zu wem der Junge gehört und er selbst sich dazu noch nicht äußern konnte, wurde er kurzerhand mit zur Wache genommen. Nach etwa zehn Minuten meldete sich die aufgeregte Mutter und war froh, ihren Jungen wohlbehalten wieder in Obhut nehmen zu können.

Kommentare