Spezialsendung "Wo ist mein Kind?" am Mittwochabend im ZDF

Vermisste Inga: Neuer TV-Beitrag bei "Aktenzeichen XY"

+
Inga wird seit dem 2. Mai 2015 vermisst.

mei Uchtspringe. Knapp 14 Monate nach dem spurlosen Verschwinden der fünfjährigen Inga wird der Fall heute bei „Aktenzeichen XY ungelöst“ (20.15 Uhr, ZDF) noch einmal aufgerollt.

In der Spezialsendung „Wo ist mein Kind?“ soll Ingas mysteriöses Verschwinden am 2. Mai 2015 von Wilhelmshof bei Uchtspringe im Landkreis Stendal in einem Film nachgezeichnet werden. Keine der 1900 Spuren, die die Ermittlungsgruppe „Wald“ abgearbeitet hat, führte zu der kleinen Inga aus Schönebeck. Auch die großangelegte Suche war damals erfolglos geblieben.

Kommentare