Frau fährt in Tangermünder Straße auf Anhängergespann auf

Unfall sorgt für Verkehrsbehinderung

+
Nach einem Auffahrunfall in der Tangermünder Straße musste der Verkehr an der Unfallstelle vorbei geleitet werden.

kah / kr Stendal. Zu einem Auffahrunfall ist es gestern an der Tangermünder Straße kurz vor der Eisenbahnbrücke gekommen.

Eine 72-jährige Golffahrerin fuhr stadtauswärts und übersah, dass ein 61-jähriger Skoda-Fahrer mit Anhänger vor ihr rechts heranfahren wollte – sie fuhr auf. Gegen 10. 30 Uhr wurde die Feuerwehr hinzugerufen, um eine Ölspur zu beseitigen. Der Verkehr wurde behindert. Niemand ist verletzt worden, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Verkehr musste an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Kommentare