Polizei fasst „bekannten“ Täter in Stendal

Ergebnis der Diebestour: 115 Liter Diesel gezapft

+
Die Polizei beschlagnahmte am Dienstag 115 Liter Diesel, die ein „bekannter“ 24-Jähriger in Arneburg abgezapft hatte.

xp Stendal. Ein junger Mann war am Dienstag in den Abendstunden auf Tour durch den Landkreis – auf Diebestour. Eine Streife stoppte ihn in seinem mit Dieselkanistern beladenen VW-Transporter gegen 22. 30 Uhr in der Kreisstadt am Galgenberg.

Mit diesem Fahrzeug war der 24-jährige, aus Stendal stammende Fahrer kurz zuvor unterwegs gewesen. Abgezapft hatte der Stendaler die etwa 115 Liter Diesel nach Polizeiangaben von einem Lkw, der auf dem Parkplatz des Zellstoffwerkes im Industrie- und Gewerbepark Altmark (IGPA) bei Arneburg stand.

Der 24-Jährige ist bereits wegen verschiedener Delikte polizeibekannt. Er wurde nach Ende der polizeilichen Sofortmaßnahmen aus dem Gewahrsam entlassen.

Von Alexander Postolache

Mehr zum Thema

Kommentare