Zielsicher zur Regentschaft

Diana-Schützen ernennen drei neue Majestäten

+
Der 24. König der Diana-Schützen ist Olaf Kloos. Zur Schützenkönigin wurde Nicole Hambruch ernannt.

Stendal. Die Hansestadt Stendal hat neue Majestäten. Drei sind es insgesamt. Nicole Hambruch ist Königin, Olaf Kloos ist König. Und Martin Michaelis darf sich seit dem vergangenen Wochenende König der Jugend nennen.

Der rolandstädtische Schützenverein „Diana“ hatte zum Königsschießen eingeladen. Und bereits am Freitag mit zweifachem Salutschuss am Uenglinger Tor das Ereignis feierlich, knallend eingeläutet.

Martin Michaelis aus Heeren ist Jugendschützenkönig.

Auf dem Schützengelände am Stendaler Akazienweg ging die Proklamation am Sonnabend über die Bühne. Glückwünsche überbrachten Vertreter der befreundeten Gilden sowie Vereine. Axel Kleefeldt, Stellvertreter des Oberbürgermeisters der Stadt, lobte die kontinuierlichen und positiven Veränderungen auf dem Schützengelände und die freundschaftliche Stimmung. Der Präsident des Kreisschützenverbandes, Wolfgang Bendisch, freute sich über das 26-jährige Bestehen des Vereins und überbrachte den neuen Majestäten Glückwünsche zur Regentschaft.

Olaf Kloos kann auf einige Erfolge zurückblicken, gewann zuletzt während des Rolandfestes den Oberbürgermeisterpokal. Er bedankte sich traditionell mit einem Fass Bier bei den Untertanen. Jugendkönig Martin Michaelis will weiter trainieren und strebt in nicht allzu ferner Zukunft den Königstitel an.

Von Ute Krug

Kommentare