Buga bringt Stendal ein deutliches Touristen-Plus

+

mei Altmark. Mit den aktuellen Zahlen steht fest: Die Buga bringt dem Landkreis Stendal ein deutliches Touristen-Plus, während der Altmarkkreis Salzwedel Verluste verbuchen muss.

Allein im Juni gab es in der Ostaltmark einschließlich ihres ostelbischen Teils mit dem Buga-Standort Havelberg 34 982 Übernachtungen, was einem Plus von 25,2 Prozent gegenüber dem Juni 2014 entspricht. Die Westaltmark verzeichnete 36 328 Übernachtungen (-7,5 %). Das Bild zeigt Buga-Gäste bei einem Erinnerungsfoto vor der Havelberger Stadtkulisse.

Kommentare