47-Jährige bei Unfall leicht verletzt

B189 bei Borstel: Crash an der Kreuzung

+
Die Unfallstelle auf der B189.

ds Stendal / Borstel. Auf der Bundesstraße 189 kam es am Donnerstagnachmittag, im Bereich der Abfahrt Osterburger Straße, zu einem Unfall zwischen zwei Pkw, bei dem eine 47-jährige Frau leicht verletzt wurde.

Ein 75-jähriger Honda-Fahrer befuhr die B 189 um 15.55 Uhr in Richtung Magdeburg, als sein Fahrzeug, aus bisher unbekannter Ursache, im Einmündungsbereich der Osterburger Straße nach rechts von der Fahrbahn abkam. 

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Der 75-Jährige überfuhr anschließend eine Verkehrsinsel und stieß mit dem Mazda einer 47-jährigen Fahrerin zusammen, die aus Richtung Borstel kommend an der Auffahrt zur Bundesstraße hielt. Der Mazda wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine Leitplanke geschleudert. Die Fahrerin des Mazda wurde dabei leicht verletzt und ins Johanniter Krankenhaus Stendal eingeliefert. Der 75-jährige Honda-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Kommentare