Morgendliche Alkoholfahrt einer 52-Jährigen endet am Verkehrsschild an der Bundesstraße 188

Mit 3,46 Promille am Steuer Richtung Stendal

+
Die Polizei ließ eine 52-jährige Autofahrerin pusten. Sie saß mit 3,46 Promille am Steuer.

dib Uchtspringe. Mit einem Alkoholwert von 3,46 Promille hat eine 52-Jährige heute Vormittag ihren Renault Richtung Bundesstraße 188 gesteuert. Ihre Fahrt endete damit, dass sie ein Verkehrsschild umfuhr.

Die sturzbetrunkene Frau wollte nach Polizeiangaben aus Richtung Uchtspringe auf die Bundesstraße auffahren. Beim Abbiegen im Kreuzungsbereich steuerte sie geradeaus auf den gegenüberliegenden Grünstreifen. Dabei fuhr sie ein Verkehrsschild um. Die 52-Jährige pustete 3,46 Promille und wurde zur Blutentnahme mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentare