Unternehmen Graepel aus Seehausen zieht Großauftrag an Land

Firma wird auf Flughafen Köln/Bonn aktiv

Unternehmen Graepel aus Seehausen zieht Großauftrag an Land

Seehausen. Das Seehäuser Unternehmen Graepel mit rund 260 Beschäftigten als größter Arbeitgeber der Region wirbt für seine Arbeiten unter dem Motto „Sicherheit unter den Füßen“. Und diesem wollen die Altmärker mit einem Großauftrag erneut gerecht werden. Der Flughafen Köln/Bonn rüstet derzeit seine …
Unternehmen Graepel aus Seehausen zieht Großauftrag an Land
Heiliger kommt in Beuster zu Ehren
Heiliger kommt in Beuster zu Ehren
Heiliger kommt in Beuster zu Ehren
Unternehmer machen Druck wegen A 14: „Dann werden Betriebe abwandern“
Unternehmer machen Druck wegen A 14: „Dann werden Betriebe abwandern“
Unternehmer machen Druck wegen A 14: „Dann werden Betriebe abwandern“
„Ein Vierseithof auf diesem Flecken Land“
„Ein Vierseithof auf diesem Flecken Land“
Herzwoche: Wenn die Pumpe den Stress spürt
Herzwoche: Wenn die Pumpe den Stress spürt

Fotos und Videos aus der Altmark

Arendsee

Arendsee: Taucher holen Weihnachtsbaum vom Seegrund

Arendsee: Taucher holen Weihnachtsbaum vom Seegrund
Salzwedel

Gänsehautmomente! Das Weihnachtskonzert des Jahn-Gymnasiums

Gänsehautmomente! Das Weihnachtskonzert des Jahn-Gymnasiums
Stendal

Lkw kracht auf Strommast an der B189

Lkw kracht auf Strommast an der B189

AZ-TV

Video

Unsere Feuerwehr-Kameraden: Sie haben etwas gegen Gaffer

Unsere Feuerwehr-Kameraden: Sie haben etwas gegen Gaffer
„Sie ist eine angesehene und bei den Kindern beliebte Lehrerin“
„Sie ist eine angesehene und bei den Kindern beliebte Lehrerin“
Brief bringt Ex-Rätin in Harnisch
Brief bringt Ex-Rätin in Harnisch
Der Wolf ist die „deutsche heilige Kuh“
Der Wolf ist die „deutsche heilige Kuh“
Polizisten griffen sofort ein
Polizisten griffen sofort ein
„Und der Böse ist wieder einmal der Jäger“
„Und der Böse ist wieder einmal der Jäger“
Stadtrat soll in sich gehen
Stadtrat soll in sich gehen
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

„Buch gehört nicht weggesperrt“

Seehausen. Nein, nein, natürlich seien die Bücher in einer solchen Zelle nicht eingesperrt. „Und ja, es gibt sehr wohl noch Menschen, die zu gebundenen Seiten greifen und ein solches Angebot zu schätzen wissen. Das Buch gehört nicht weggesperrt“, …
„Buch gehört nicht weggesperrt“

Traumpaar der Volksmusik sorgt für ein volles Haus

Seehausen. In der ausverkauften Wischelandhalle in Seehausen gastierte das seit über 40 Jahren erfolgreiche Gesangsduo Marianne und Michael.
Traumpaar der Volksmusik sorgt für ein volles Haus

Licht am Ende des Tunnels: „Ist keine Heuschrecke“

Seehausen. Der neue Eigentümer des ausrangierten Seehäuser Bahnhofs und Vertreter der Stadt haben erste Gedanken ausgetauscht. 
Licht am Ende des Tunnels: „Ist keine Heuschrecke“

„Obstbau einfach untergepflügt“

Seehausen. Auf einen klassischen Weihnachtsteller gehört der Apfel. In der DDR hatten Früchte aus der Wische einen guten Ruf, eine große Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft (LPG) firmierte unter dem Namen „Wische-Obst“ und war weit über …
„Obstbau einfach untergepflügt“
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher

Seehausen - 10.12.16

  • Samstag
    10.12.16
    bedeckt, etwas Regen
    75%

Der Grabstelle ihrer Eltern dreist das Licht genommen

Seehausen. „Wer macht denn so etwas? Ein solches Verhalten ist einfach nur pietätlos, ja herzlos.“ Martina Helmecke ist traurig und zornig zugleich. In unregelmäßigen Abständen verschwindet der Schmuck vom Grab ihrer Eltern auf dem Seehäuser …
Der Grabstelle ihrer Eltern dreist das Licht genommen

Endspurt: Brücke kurz vor Freigabe

tz Seehausen. Die Querung des Aland-Umfluters sieht immer mehr wie eine Brücke aus. Der Vorgängerbau ist längst verschwunden. Die Baugrube wurde aufgefüllt, die Asphaltschicht ist so gut wie eingebracht, die Geländer der neuen Brücke sind montiert.
Endspurt: Brücke kurz vor Freigabe

Mercedes rauscht in die Planken: Insassen bleiben unverletzt

tz Seehausen. Blechschaden am späten Abend: Ein Mercedes und eine Leitplanke sind bei einem Unfall auf der Landesstraße 2 nahe Seehausen erheblich beschädigt worden. Ein älterer Herr wollte mit seinem Wagen nach links in Richtung Beuster abbiegen.
Mercedes rauscht in die Planken: Insassen bleiben unverletzt

„Möge Frieden einkehren“

Werben. Das designierte Neu-Stadtoberhaupt der weltkleinsten Hansestadt will einen der schwelendsten Konflikte in Werben beenden. Dazu hat Wolfgang Tacke, der am 13. November die Stichwahl gegen Wolfgang Trösken gewann, die Schiedsstelle der …
„Möge Frieden einkehren“

Deutsch-Kurse sehr gefragt

Seehausen. Flüchtlinge aus Krisen- und Kriegsgebieten haben seit vergangenem Jahr auch in der Verbandsgemeinde Seehausen eine neue Heimat gefunden. Darauf reagiert die wischestädtische Bibliothek.
Deutsch-Kurse sehr gefragt

Kranz und Pyramide stimmen aufs Fest ein

ws Vielbaum. Im vergangenen Jahr erfreute ein riesiger Adventskranz die Vielbaumer am Spielplatz in der Nähe des „La Palma“-Veranstaltungszentrums. In diesem Jahr haben sich wieder viele Senioren gemeinsam an die Arbeit gemacht, um dieses …
Kranz und Pyramide stimmen aufs Fest ein

Aus den anderen Städten

Kommentar: Die Kurtaxe – Segen oder Fluch?

Kommentar: Die Kurtaxe – Segen oder Fluch?

Fahrbibliothek des Kreisen Stendal erfreut sich großen Zuspruches

Fahrbibliothek des Kreisen Stendal erfreut sich großen Zuspruches

Tackes Wunschliste sorgt für Kopfschütteln

Tackes Wunschliste sorgt für Kopfschütteln