Rebensaft fließt wieder im Burggarten

Weinfest eröffnet: Stadtgeister lassen die Gläser klingen

+
Die Stadtgeister stießen zum Weinfest-Auftakt an.

hob Salzwedel. Die Stadtgeister haben sich für die nächsten drei Tage in Weingeister verwandelt. Gestern Abend eröffnete die Mannschaft um Dirk Apel das diesjährige Weinfest unter dem Motto „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“.

Die Bürgermeisterin hatte zwar abgesagt, aber den Burggarten zur Verfügung gestellt und diesen mähen lassen, freute sich Apel. Er begrüßte auch zwei neue Mitmacher – Matthias Kutschke vom "Heimart" und Jens Katzke (Hotel „Union“), die die gestandene Mannschaft erweitern und „die Qualität des Festes weiter steigern“. Bis Sonnabend gibt es nun jeden Tag ab 17 Uhr im Burggarten Rebensaft.

Kommentare