Wohnungsbaugesellschaft will zwei Blöcke halbieren

Rückbau geht weiter

+
Der Wohnblock Am Perver Berg 7 bis 11 soll im nächsten Jahr auf drei Etagen zurückgebaut werden.

hey Salzwedel. Die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Salzwedel plant im kommenden Jahr den Rückbau der Blöcke Am Perver Berg 7 bis 11 und Buchenallee 17 bis 25. Dies bestätigte Geschäftsführerin Gudrun Bubke auf Nachfrage der AZ.

Beide Häuser sollen auf drei Etagen verkleinert werden. Der Block Hopfenstraße 8 bis 12 ist laut Bubke noch zur Hälfte belegt; ein wie im Stadtentwicklungskonzept vorgeschlagener Abriss (wir berichteten) damit noch in weiter Ferne. Auch die Lindenallee werde vorerst nicht angefasst, so Bubke. Die Wohnungsbaugesellschaft wolle den Standort Arendseer Straße als Wohngebiet erhalten.

Kommentare