Falsche HU-Plakette, falsches Kennzeichen, keine Zulassung und kein Führerschein

Ordentlich was auf dem Kerbholz

+

hob Salzwedel. Eine Polizeistreife stoppte am Montag gegen 18.45 Uhr einen 40-Jährigen aus Lüchow mit einem Kraftrad der italienischen Marke Piaggio.

Das Ergebnis der folgenden Kontrolle brachte ordentlich was aufs Kerbholz des Wendländers: Das amtliche Kennzeichen war mit einer selbst gedruckten HU-Plakette versehen, das Kennzeichen selbst gehörte zu einem anderen Fahrzeug, das Kraftrad war nicht zugelassen und der Fahrer hatte nicht den erforderlichen Führerschein. Die Beamten nahmen Fahrzeugschlüssel und Kennzeichen an sich, untersagten die Weiterfahrt und hatten dann jede Menge Schreibkram zu erledigen.

Kommentare